Frage von xlol1234, 55

Darf man die Mutter das Kind sehen wenn das Kind in einer Pflegefamilie ist? Aber darf die Mutter das Kind trz weitersehen auch wenn das Kind das nicht möchte?

Antwort
von conelke, 25

Ist das Kind in einer dauernden Pflegefamilie? Bis es 18 Jahre alt ist? Oder nur in einer Kurzzeitpflege bis die Mutter ihre Probleme im Griff hat?

Normalerweise hat die Mutter Besuchsrecht. Dies wird vom Jugendamt vermittelt und es wird der Mutter gesagt, wann und wo sie das Kind unter Aufsicht treffen darf. Da müsste die Mutter mal beim Jugendamt nachfragen, wie das geregelt ist.

Je nachdem wie alt das Kind ist, wird es mit Sicherheit Mitspracherecht haben, ob es die Mutter sehen will oder nicht. Ich denke, es zu zwingen wäre absolut kontraproduktiv. Sicher wird es seine Gründe haben, warum es die Mutter nicht sehen will.

Vielleicht sollte die Mutter versuchen sich anderweitig zu nähern. Briefe schreiben, um Besuche bitten, wo die Pflegemutter anwesend ist, damit sich das Kind sicher fühlt etc..

Antwort
von Kirschkerze, 39

Zu dem ersten: Entscheidet das Jugendamt

Zum zweiten: Man kann das Kind nicht dazu zwingen mit irgendjemanden "Umgang" zu haben wenn es partout nicht möchte

Antwort
von mirolPirol, 33

Es kommt wohl darauf an, wie groß dein eigener Anteil daran ist, dass dein eigenes Kind dich nicht sehen möchte. Hast du es oft enttäuscht? Konnte es nie eine Bindung zu dir aufbauen? Wurde es von Menschen, die es liebt, gegen dich beeinflusst? Das alles können Gründe sein. Wenn du als Mutter den Kontakt nicht verlieren möchtest, bleibt dir nur der Gang zum Jugendamt. 

Antwort
von Tragosso, 38

Nein, natürlich nicht.

Antwort
von KleineLady, 32

Wenn das Kind das nicht möchte, nein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten