Frage von merka,

Darf man die Email von windows auch gewerblich nutzen?

Habe eine Email adresse bei Windows Live Messenger ......@hotmail.de
darf ich diese auch für gewerbliche Zwecke nutzen?

Antwort von ritterGut80,

ja klar warum nicht?! Aber an deiner Stelle würde ich mir eine neue e-mail holen

(z.B. deine-Firma@hotmail.de).

Das dient einzig und allein deiner besseren Übersicht und einen Schutz vor Spamer, die dich mit nervigen Werbemails zu müllen.

Antwort von Ellwood,

Wenn Du die sonstigen Regeln einhältst, scheint dies nicht explizit verboten zu sein. Persönlich sehe ich Gewerbetreibende mit so einer Mailadresse weder als professionell noch als seriös an. Für ein Gewerbe halte ich so eine Wegwerf-Mail-Adresse für eher geschäftsschädigend.

http://help.live.com/help.aspx?mkt=de-de&project=tou&querytype=keyword&a...
Mit Nutzung der Services verpflichten Sie sich zu Folgendem:

* Einhaltung des geltenden Rechts;
* Einhaltung aller Verhaltenskodizes oder anderer von uns bereitgestellter Richtlinien;
* Einhaltung der Anti-Spam-Richtlinie von Microsoft, die unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=117951 zur Verfügung steht;
* Geheimhaltung des Kennworts für Ihr Servicekonto; und
* unverzügliche Benachrichtigung von Microsoft, wenn Ihnen in Zusammenhang mit dem Service eine Sicherheitsverletzung bekannt werden sollte.
  1. Wie Sie die Services nicht verwenden dürfen.

Bei der Nutzung der Services ist Ihnen Folgendes untersagt:

* Teilnahme an, Ermöglichen und Fördern von ungesetzlichem Verhalten;
* Verwendung der Services auf eine Weise, die uns oder unseren Werbekunden, verbundenen Unternehmen, Wiederverkäufern, Distributoren und/oder Lieferanten oder einem Kunden unserer Werbekunden, verbundenen Unternehmen, Wiederverkäufer, Distributoren und/oder Lieferanten schadet;
* Angabe eines Bereichs innerhalb der Services als Ziel eines Links in einer unerwünschten Junk-E-Mail oder sonstige unerwünschte E-Mail-Werbesendungen (Spam);
* Verwendung eines automatisierten Prozesses oder Services, um auf einen Service zuzugreifen oder ihn zu verwenden, wie z. B. einen BOT, einen Spider, periodisches Zwischenspeichern von Informationen, die von Microsoft gespeichert werden, oder Meta-Suchvorgänge);
* Verwendung von nicht autorisierten Mitteln, um den Service zu modifizieren oder umzuleiten bzw. um diesbezügliche Versuche zu unternehmen;
* Beschädigen, Deaktivieren, Überlasten oder Beeinträchtigen des jeweiligen Services (oder der mit dem Service verbundenen Netzwerke) sowie die Störung oder Beeinträchtigung der Nutzung des Services durch andere;
* Wiederverkaufen oder Weitervertreiben des Services oder von Servicebestandteilen; oder
* Verwendung einer nicht genehmigten Software bzw. eines nicht genehmigten Services eines Dritten für den Zugriff auf das Sofortnachrichten-Netzwerk von Microsoft (derzeit als .NET Messenger Service bekannt). Sie finden eine Liste genehmigter Software von Dritten unter http://messenger.msn.com/Help/Authorized.aspx
Kommentar von merka,

Welche würdest du denn dann empfehlen?

Kommentar von Ellwood,

Sicher Dir eine passende Domain zu Deinem Gewerbe, die halt auf dem ersten Blick als Wegwerfadresse zuzuordnen ist. Die dürfte es heutzutage schon für ganz kleines Geld geben, eine passende Webseite kann man bei Bedarf dann auch erstellen (lassen). Info-at-Elektodödel.de hört sich halt besser an als Elektrodödel-at-hotmail.de...

Kommentar von Ellwood,

Es fehlt ein NICHT vor "als Wegwerfadresse"

Kommentar von merka,

Ich formuliere mal meine Frage anders. Ich will ein Nebengewerbe eröffnen als Haushaltshilfe,Treppenhausreinigung,fenster putzen. Meine Emailadrees sollte heißen haushaltshilfe.m.v.? Ich weiß nicht wo man sich registrieren muß das man am Ende nur .de stehen hat ohne gmx,live,hotmail..... Kannst du mir da weiter helfen?

Kommentar von Ellwood,

http://www.denic.de/
Da müsstest Du alle Informationen finden.

Kommentar von JoWaKu,

Du kannst z. B. bei www.goneo.de, Produk "Domain Start", einen Domainnamen registrieren lassen (z. B. haushaltsfee.de);

dazu eine E-Mail erfinden, und die Mails an Deine Hotmail oder gmx-Adresse weiterleiten.

Wenn Du auch eine Homepage aufbauen oder die Mails drirekt bei goneo verarbeiten willst, musst Du noch Speicherplatz dazu mieten, Produkt "Homepage Easy".

Da diese Kosten direkt mit dem Gewerbe zusammenhängen, könnten sie bei der Gewinnermittlung von den Einnahmen abgezogen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten