Darf man die Bücher behalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich nicht aber wenn die die dateien löschen wer was ausgeliehen hat dann kannst du sowieso keinen ärger bekommen. Oder du sagst halt dass du nicht wusstest dass die dicht gemacht haben. Ich könnte mir aber auch voratellen weil das meistens nicht kurzfristig ist dass die das so einen monat vorher ankündigen und 2 wochen vorher alles abgegeben sein muss. Und wenn die vom staat finanziert ist wie die meisten die ich kenne kann die sowieso nicht pleite gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, natuerlich nicht. Die Bücher sind und waren nicht dein Eigentum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein da es immer noch eigentum der bücherei ist auch wenn sie zusperrt musst du das buch zurückgeben sonst wäre es Diebstahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?