Frage von PG123,

Darf man die Audiindustrie in den Klausuren schreiben?

Hallo ich habe neulich in einer Klausur ( in Erdkunde ) statt die Automobilindustrie Audi immer nur Audiindustrie geschrieben ist das so richtig ich hab lediglich nur abgekürzt :)) und wenn man es doch nicht darf wie viele Punkte werden dann wohl abgezogen 😔?

Antwort
von Fairy21,

Kommt auf den Lehrer an.

Wenn er in Audi eher Audio ( was akustisches) sieht, dann wird er dir das wohl als Fehler anrechnen. 

Außerdem ist dein erwähntes eine Marke, die aber nicht zwangsläufig für die Ganze dahinter stehende  Industrie (Autoindustrie) steht. 

Autoind. = Autoindustrie

Sowas/so eine Abkürzung lässt man da vielleicht noch eher gelten. 

Wie gesagt es kommt auf deinen Lehrer ab.

Antwort
von OOPaul,

Soweit ich weiß ist AUDI ein Automobilhersteller und Keine Abkürzung für Automobilindustrie... :D

Kommentar von PG123 ,

Nicht nur für Automobilindustrie sonder einer Abkürzung für die Automobilindustrie Audi ...

Antwort
von FaTech,

Lehrer wolle das man alles ausschreibt

Antwort
von maxim65,

Es nervt. Du wirst sehen wie es bewertet wird.

Antwort
von halbsowichtig,

Es ist falsch.

Richtig wären gewesen: Autoindustrie, Audi, Automobilindustrie, Automob.-ind. A., A.-Industrie Audi ... und weiter sinnvolle Abkürzungen.

Antwort
von RedArmyArmy,

Na ja, kommt drauf an wie wesentlich das für das Thema ist aber wenn du Autoindustrie meintest und Audiindustrie geschrieben hast, ist das einfach falsch. 

Kommentar von PG123 ,

Statt die ganze Zeit Automobilindustrie Audi zu schreiben habe ich Audiindustrie geschrieben ...

Kommentar von EdnaImmers ,

und das ist dann falsch ,.

Kommentar von RedArmyArmy ,

Na ja, wenn ersichtlich ist, dass es ausschließlich um Audi geht. Kannst du dir die Hoffnung bewahren, dass dein Lehrer humorvoll ist und deinen Neologismus durchgehen lässt. Darauf wetten würde ich aber nicht. ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten