Frage von ab12359, 34

Darf man die Adresse der Firme als Kopfzeile verwenden (mit Logo) (Deckblatt)?

Antwort
von Schuhu, 23

Um was zu tun? Um Geschäftsbriefe zu schreiben, natürlich. Für Hochzeitseinladungen, nicht passend.

Kommentar von ab12359 ,

deckblatt einer bewerbung xD

Kommentar von Schuhu ,

Auf keinen Fall. Das Geschäftspapier ist Eigentum der Firma. Wenn du dich woanders bewerben willst, aber nicht einmal eigenes Papier verwendest, denkt sich der Personalchef sein Teil: Der/die nimmt es mit dem Eigentum anderer nicht so genau. Vielleicht klaut er/sie auch Werkzeug, wenn die Wohnung renoviert werden musst, oder er/sie nimmt einen Satz Kugelschreiber aus der Schublade mit nach Hause.

Kommentar von ab12359 ,

aber iwo muss das logo hin , wenn es net unter meinem Foto darf

Kommentar von Schuhu ,

Ist es denn dein Logo? Bewirbst du dich als Firma?

Kommentar von ab12359 ,

ne bei einer... will aber bewusst machen, dass ich mich für das unternehmen interessiere

Kommentar von Schuhu ,

Das solltest du im Anschreiben betonen, aber nicht dadurch hervorheben, dass du deren Logo unautorisiert einfach verwendest.

Kommentar von ab12359 ,

aber so habe ich sogar einladungen zu vorstellunsgespräche bekommen

Kommentar von Schuhu ,

Warum fragst du denn dann? Welchen Rat suchst du überhaupt?

Kommentar von ab12359 ,

eig wollte ich erst wissen ob man oben adresse des unternehmens schreiben darf... aber anscheinend ist mein hauptanliegen jetzt... ob es fatal ist das logo eines unternehmens zu verwenden.... elektrotechnik branche

Antwort
von asta311, 20

Wozu soll das gut sein? Mach dir deinen eigenen Kopfbogen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten