Frage von ewunia99,

Darf man den Tiefen-und Haftgrund für Putz, Beton, Stein etc.

auf Fliesen aufbringen, um sie dann weiter zu behandeln (verputzen oder tapezieren).

Aus der Produktbeschreibung: hochwertiges Grundier-und Haftvermittler -Konzentrat für innen und außen. Geeignet für alle mineralische Untergründe.

Für jede Antwort bin ich dankabar.

MfG ewunia99

Hilfreichste Antwort von staind11,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Normalerweise sind alle "normalen" Grundierungen für saugende Untergründe. Das heißt du brauchst für Fliesen eine spezielle Grundierung. So eine z.B.: http://de-de.sopro.com/init/products/tfp/fliesentechnik/ghb/vorbehandeln-grundie...

Kommentar von ewunia99 ,

danke, du hast mir sehr geholfen! :-)

Antwort von jobo10779,

ich würde dazu einen spezial Kleber für Fliesen nehmen , das dann damit auf den alten Fliesen raufspachteln oder Streichen. damit der Untergrund saugfähig bleibt und darauf kann man gut Tapete Kleben.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten