Darf man das zweite Ergebnis einer Rechnung nicht weiter verrechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist doch alles korrekt. Du hast die beiden Schnittstellen ermitteln, und anschließend, die entsprechenden y-Werte ermittelt, um die Schnittpunkte angeben zu können. (das Einsetzen in die 2. Funktion dient im Grunde nur zur Kontrolle; es muß jeweils der Selbe y-Wert rauskommen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo liegt das Problem?

Bei deiner Rechnung passt doch alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrcsbs
20.03.2016, 18:14

aber es kommen doch zwei verschiedene Y Ergebnisse raus...

0
Kommentar von mrcsbs
20.03.2016, 18:17

achsooo- oh mann, jz kapier ich's- danke vielmals

1