Darf man das auch machen wie aufm Bild?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man das macht,dann macht man sich auf jeden Fall strafbar...Das gilt als Belästigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Der Fahrer hat ja vorschriftsmäßig einen Sturzhelm auf.

Aber Spaß beiseite; die Frage kannst Du Dir ja wohl selbst beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Erstens ist das eine Fußgängerzone, zweitens ist es vermeidbarer Lärm und Qualm, drittens sogenanntes "sinnloses Rumfahren" und viertens Erregung öffentlichen Ärgernisses (nackt).

Aber trotzdem finde ich die Aktion gar nicht so übel :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NackterGerd
25.08.2016, 21:56

Fast Richtig - Nackt ist keine Straftat

Die Erregung öffentlichen Ärgernisses ist in Deutschland nach § 183a StGB eine Straftat. Nach dieser Vorschrift wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft, wer öffentlich sexuelle Handlungen vornimmt und dadurch absichtlich oder wissentlich ein Ärgernis erregt

Nur eine Ordnungswiedrigkeit

Alles Andere ist sicherlich Teurer

1

Oder der Typ naggischt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Worum geht es , die mangelnde Bekleidung oder der Burnout?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier es aus dann weist du was alles auf dich zukommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?