Darf man da parken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Auto darf vor keiner Ausfahrt stehen. Es sei denn es ist eure Ausfahrt. Ich dürft das nicht, weil sonst die Leute die ihre Autos in der Garage oder Höfen parken, nicht mehr rauskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiezep
27.10.2016, 20:27

wir stehen vor unserer Garage und behindern eigentlich niemanden.Man kommt rückwärts raus,nur die müssen aus einem Grund den ich leider nicht weiß,immer ihr Auto drehen

0

Sobald der Platz vor den Garagen von ALLEN genutzt werden darf / kann, darf dort keiner behindert werden.  Wer dort wenden will, dem muss das ermöglicht werden - Ergo: darf dort kein PKW geparkt werden. 

Der Umstand, ob und warum dort gewendet werden will.. und wann jemand aus seiner Garage behinderungsfrei rausfahren möchte, hat euch nicht zu interessieren. Der öffentliche Platz vor den Garagen hat IMMER frei gehalten zu werden. 

Anders sieht es logischerweise auf Privatgrundstück aus.., dort kann geparkt werden wie's einem passt.., sofern man sich innerhalb seines Grundstückes aufhält. 

Eigentlich ganz einfach und logisch, sollte man annehmen.!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von X3030
28.10.2016, 04:01

Nachtrag: wird durch das zusätzliche parken vor seiner Garage der Platz stark eingeengt (Garagen befinden sich gegenüber oder sind in in L - Form plaziert), macht es ja Sinn die Fläche frei zu halten.

Bei nur nebeneinander stehenden Garagen und ausreichend Platz nach hinten ist es üblich und nicht ungewöhnlich, dann sein PKW vor der Garage abzustellen, sofern man den Nebenmann nicht behindert. 

0
Kommentar von sophiezep
28.10.2016, 14:48

da ist eine straße und ein Garten ist länger als alle anderen.Die daneben haben auf der selben Höhe eine Hütte und danach kommt noch unser Garten.Dieser weg den wir mit dem Pkw zuparken ist eigentlich da,damit wir in unsere Garage kommen

0

Und wem gehört die Fläche, auf der ihr steht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiezep
28.10.2016, 14:50

die Garage ist unsere Fläche und davor ist eigentlich nur der Weg breiter damit wir in unsere Garage kommen

0

Man darf nie vor einer Garage parken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiezep
27.10.2016, 20:28

es ist unsere?wir behindern damit auch niemanden.Die könnten da problemfrei rückwärts rausfahren.Müssen aber immer drehen das aber eigentlich nicht nötig ist

0
Kommentar von Lillifee192837
27.10.2016, 20:29

Hä aber wenn ihr vor eurer Garage steht, wie kannst du dann im weg stehen

0
Kommentar von ToxicWaste
27.10.2016, 20:29

So ein Quatsch. Kannst du das begründen?

0