Frage von AndreGrfn, 127

Darf man Cannabis legal in Bremen anbauen?

Hallo, vor ungefähr einem Monat habe ich im Radio gehört, dass man in Zukunft in Bremen Cannabis legal anbauen darf (eigenbedarf). Ist es jetzt Legal geworden ? Im Radio haben die den ganzen Tag davon was erzählt und am anderen Tag garnichts mehr.

Antwort
von Jewi14, 84

Standest du bereits unter Drogen, als du das gehört hast???

Völliger Unsinn! Wenn du was anbauen willst, dann Kartoffeln, Weißkohl oder von mir aus Blumen, aber keine Cannabis-Pflanzen.

Der Konsum und Besitz von kleinen Mengen davon soll in Bremen in Zukunft nicht mehr verfolgt werden. Der Handel, der Anbau und der Besitz von mehr als für den Eigenbedarf ist weiterhin strafbar.

Kommentar von Jewi14 ,

Dann spinnt der Weserkurier oder ist veraltet von März 2016. Es gibt einen Artikel in Buten un Binnen (Regionalfernsehen) von April 2016, wo nur der Konsum straffrei sein wird. Nicht der Anbau.

Antwort
von Rockuser, 79

Nein, Du nicht.

Allerdings gibt es für Forschungszwecke und ähnlichem die Möglichkeit, eine Sondergenehmigung zu bekommen.

Antwort
von ninamann1, 68

http://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadtreport_artikel,-Cannabis-Anbau-in-...

Allerdings ist Bremen in Berlin gescheitert . 

Antwort
von derYASIN, 66

Wenn es legal werden würde, was es zurzeit noch nicht ist, müsstest du sowas bestimmt anmelden!

Antwort
von herja, 50

Einfach mal ein bisschen lesen und verstehen: http://www.radiobremen.de/politik/nachrichten/cannabis110.html

Da steht nichts über den Anbau, also einfach mal die örtliche Polizei befragen.


Antwort
von Fredde324, 79

Glaube bisher ist da noch gar nichts legal :)

Antwort
von ManuTheMaiar, 38

Das ist in ganz Deutschland verboten

Antwort
von Novos, 56

Frage die freundlich bremische Polizei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten