Frage von IchBinPassiv, 9

darf man bei der Prosa Text Beschreibungen Vermutungen aufstellen wenn keine Infos dazu dabei stehen?

z.B. bei der zeit

Antwort
von Canteya, 9

Naja, wenn zB 'einst' da steht, kann man sagen dass es eben schon frueher war. Ansonsten wuerde ich nur Vermutungen machen, wenn man diese so halbwegs widerlegen kann (zB wenn es Protagonisten gibt, die als Ritter oder Magd bezeichnet werden, dann kann man darauf schließen, dass sich die Geschichte zu früherer Zeit begeben hat)

Kommentar von IchBinPassiv ,

ja ich mein wenn z.B jemand auf nem Markt ist dann vermute ich dass dir Geschichte Vormittags spielt da die meisten Geschichten morgens spielen geht das?

Kommentar von Canteya ,

Solange du es logisch begründen kannst :)) aber leider sieht das jeder Lehrer immer anders.

Antwort
von celaenasardotin, 4

Meinst du mit Zeit Epoche? Dann kannst du natürlich Vermutungen aufstellen und die Texte haben auch Kennzeichen bestimmter Epochen. Das ist wichtig für die spätere Interpretation

Kommentar von IchBinPassiv ,

wieso epochen? Kurzgeschichten spielen meistens über einen kurzen Zeitraum

Kommentar von celaenasardotin ,

Omg du hast ja garkeine Ahnung. Es geht um die Epoche in der das Werk geschrieben wurde. bei einer zeitanalyse musst du zwischen zeitraffung , zeitstreckung und zeitdeckung unterscheiden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten