Darf man bei der Fahrererlaubnisklasse A1 (Leichkrafträder) auch eine Vespa fahren also mit Verbrennungsmotor oder nur Elektro?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was du lesen willst: § 6 FeV:

https://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__6.html

Klasse A1:

– Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 cm ³, einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/kg nicht übersteigt,
– dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cmbei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von bis zu 15 kW.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine erstaunliche Frage! Wie kommst Du zu der Annahme, dass der FS A1 für Vespas bis 125 ccm nicht gelte könnte?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung