Frage von MBT0406, 122

Darf man auf ein 125er hinten einen dickeren reifen haben als Standort?

Ich habe vor mir demnächst eine Yamaha yzf r125 abs zu kaufen , mir gefällt daran aber nicht so gut das das Bike hinten ein sehr dünnen Reifen hat als die anderen 125er

Meine Frage ist, darf ich diesen Reifen gegen einen breiteren reifen ersetzen so dick wie sie auf den andere 125 er sind ? ZB wie auf der Duke

Antwort
von stertz, 122

Die Reifengröße ist eingetragen in der Betriebserlaubnis und somit Bestandteil dieser Erlaubnis. das bedeutet du darfst keinen anderen Reifen aufziehen. Ausnahme wäre wenn du eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Hersteller erhalten könntest, das kann dir jeder Yamaha Händler sagen und ggf. ausdrucken.

Antwort
von fuji415, 52

Schau mal nach freigaben für dein Bike bei den Reifenherstellern um . da steht was du darfst und was nicht geht . deine Felgen sind schon am Anschlag was möglich ist und die Schwinge auch . also muss beides ausgetauscht und durch teuer teile ausgetauscht werden . Schwinge allein Neupreis des Bikes dazu Felge Einzelanfertigung auch nicht gerade billig für das kleine Mopped . Das lohnt nie dann das Ding geht nach 2-3 Jahren so oder so in die Tonne und die Reifen dafür liegen dann auch bei fast 200 Euro das stück . 

Antwort
von ZuumZuum, 56

Das wird dir nur der TÜV sagen können. evtl mußt Du dann auch die Felge ändern und die Bremsanlage anpassen. Was sich auch verändert ist das Fahrverhalten und die Kurvenlage. In der Regel ist so etwas bei diesen Kleinkrafträdern nicht vorgesehen.

Antwort
von john201050, 71

du darfst genau das montieren was als zulässige reifengröße eingetragen ist.

wenn neben dem aktuell verbauten auch größere modelle als zugelassen sind: glück gehabt. wenn nicht brauchst du papierkram, zeit und geld. musst dir dann jeden furz mir 3 durchschlägen an 20 stellen bestätigen lassen und blabla.

übrigens bringt dir ein dickerer reifen nur nachteile. fahr einfach wie es ist, die leute bei yamaha werden sich was gedacht haben.

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 40

Warum willst du sie unbedingt langsamer machen ?

Kommentar von MBT0406 ,

Das sie dadurch langsamer wird war mir nicht bewusst

Kommentar von Effigies ,

Breitere Reifen = größerer Rollwiderstand.


Rate mal warum Rennfahrräder so extrem schmale Räder haben ;o)

Kommentar von Effigies ,

btw verschlechtern breitere Reifen auch das Kurvenverhalten. Das Mopped braucht für die gleiche Geschwindigkeit mehr Schräglage und wird nervöser, wackelt mehr rum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten