Frage von Machmal777, 38

Darf man auf der Strasse Güter zum Verkauf anpreisen und auch verkaufen?

Also ich habe vor an einem Jahrmarkt Taschengeld zu verdienen, indem ich Einweg Regenponschos oder Sonnenbrillen zu Verkaufen  (Natürlich nur bei Regen ☔️) ist das Rechtlich erlaubt?
Also ich komme aus der Schweiz 🇨🇭 Doch auch in Deutschland 🇩🇪 würde es mich interessieren?

Antwort
von Goodnight, 10

Auf öffentlichem Grund darfst du ohne Bewilligung gar nichts verkaufen.

Antwort
von derhandkuss, 28

Zunächst einmal gibt es bei Jahrmärkten (bei uns in Deutschland) einen Veranstalter. Dieser nimmt in der Regel für Verkaufsstände Gebühren.

Für den Verkauf von Neuwaren benötigst Du bei uns in Deutschland einen Gewerbeschein.

Antwort
von Wolli1960, 13

In Deutschland brauchst du einen Gewerbeschein und je nach Kommune eine Genehmigung für die Sondernutzung des Straßenraums.

Antwort
von sr710815, 10

gewerblich angebotene Neuware bedingt ein Reisegewerbe. Meist sind auch Standmieten fällig. Dies für DE

Antwort
von lesterb42, 18

Neben der gewerberechlichen Erlaubniss braucht du für die Straße auch eine Erlaubniss als Sondernutzung.

Antwort
von soissesPDF, 13

Nein, dafür brauchst Du eine Genehmigung.

Käme nicht gut an, vor einem Optikerladen Sonnenbrillen zu verkaufen, oder Döner vor einem Hamburgerrestaurant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community