Frage von Kattarina, 51

Darf man auf den Brocken in Harz eine Drohne hochstarten lassen?

Ich will mir eine Drohne kaufen und im Harz auf den Brocken hochschicken. Ist es erlaubt oder verboten?

Antwort
von MaxSolo, 43

Müsste erlaubt sein. (Solange die Drohne unter 15kg wiegt...)

Aber informier dich lieber nochmal im Internet. Am besten auf der seite der Harzschen Bergrettung. Die kennen sich damit aus.

Kommentar von Mekkadrill ,

15kg ? bist du des wahnsinns ? die "freigränze" liegt bei 5kg und das seit jahren ..

Kommentar von MaxSolo ,

Ja da hab ich mich vertan.
Da hab ich was verwechselt. Sorry :D

Antwort
von Firestarhd1, 35

Ich bin dort mit einer bebop geflogen

Die ist aber auch sehr leicht und klein

Antwort
von Rabagasch, 35

Wenn mich nicht alles täuscht ist das da oben Naturschutzgebiet, könnte also schwierig werden. 

Dann benötigst du für die Drohne eine Haftpflichtversicherung und eine generelle Aufstiegsgenehmigung, die man als Privatperson bei Drohnen bis 5kg relativ einfach über die Behörden bekommt. 

Aber einfach so machen würde ich das nicht. Lieber vorher genau gucken wo du fliegen willst und wem das Gebiet gehört / verwaltet und dort klären.

Antwort
von lupoklick, 40

Touristen und Tiere erschrecken ist nicht witzig

Kommentar von Kattarina ,

Darum geht es nicht. Es geht darum, ob es rechtlich zulässig ist !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten