Frage von herge1077 01.06.2009

Darf man an einem Feiertag im Garten mit dem Akkuschrauber arbeiten?

  • Antwort von pattimarie1 01.06.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich würde es nicht machen!

  • Antwort von gruenbaer 01.06.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Natürlich darfst Du mit einem Accuschrauber arbeiten.

    Bei einem Preßlufthammer dagegen, könnte es problematisch werden...lol

  • Antwort von ziuwari 01.06.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ich hätte es drauf ankommen lassen !

  • Antwort von rapadura 03.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Aus Rücksicht auf die Nachbarn würde ich das nicht machen. Ihr habt doch sicher auch mal unter der Woche Zeit. Daß die Nachbarin auch in der Mittagszeit Rasen mäht ist natürlich auch nicht so toll, aber dann muß man ja auch nicht während der Ruhezeiten Krach machen.

  • Antwort von schmasi 01.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    man darf es wahrscheinlich nicht, aber da sonntags auch ruhetag ist und manche leute unter der woche arbeiten gehen und keine zeit für solche arbeiten haben wird es denk ich mal nur eine verwarnung geben.

    aber wenn sie die polizei wegen eurem akkuschrauber holt wäre es durchaus gerecht die freunde und helfer beim nächsten rasenmähen heranzuziehen.

    übrigens ist die nachtruhe zwar erst ab 10, die polizei kann man aber schon vorher rufen wenns zu laut wird, ruhestörung gibts 24 stunden am tag.

    wir haben heute auch gebohrt und sitzen gottseidank nicht im knast! :)

  • Antwort von Romjia 01.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Und wenn schon. Lass sie die Polizei holen. Sie macht sich doch lächerlich. Solang du nicht die Megaumbauten in deinem Garten zurecht zimmerst ist alles i.O Allerdings würd ich die Dame dann drauf hinweisen das auch du die Nummer der Polizei hast und diese verständigen wirst wenn sie Rasen mäht in der Mittagsruhe. Dann ist ganz schnell Ruhe.

  • Antwort von hajottka 01.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Euer Verhältnis scheint nicht von Harmonie gekrönt zu sein! Ansonsten ist das ein gegenseitiges Geben und Nehmen. Nach den Buchstaben des Gesetzes darfst Du am Feiertag keinen Lärm machen. Aber das ist natürlich alles relativ!!!!

  • Antwort von Roli2807 02.06.2009

    Ich hätte die Nachbarin drauf aufmerksam gemacht, daß ihr Geschrei lauter als der Accuschrauber ist. Der macht ja nun wirklich keinen Lärm!!! Das kann ja noch lustig werden, wenn die Kinder laut machen. Ich glaube nicht, daß ein Accuschrauber so viel Lärm macht, daß die Polizei einschreitet. Wer solche Nachbarn hat, kann einem echt leid tun. Die sollten mal überlegen, ob sie nicht auf den Mond ziehen sollten, dort haben sie auf alle Fälle Ruhe vor Accuschraubern und ähnlichem "Lärm", hihi. Man sollte schon versuchen, mit seinen Nachbarn gut auszukommen, aber ob es gut ist, sich einschüchtern zu lassen, bezweifel ich.

  • Antwort von pudding83 01.06.2009

    nein. aber ich habs auch schon kurz gemacht, weil meine nachbarn auch kinder haben die schreien immer.

  • Antwort von Sellerman 01.06.2009

    Wenn zwei das Gleiche machen, ist es noch lange nicht das Selbe. ;-) Gibt eben halt solche Menschen. Ich hätte es aber mit der Polizei drauf ankommen lassen. Die Polizei hätte bestimmt gesagt: "Gute Frau, es gibt viel wichtige Sachen, um die wir uns kümmern müssen!" Habe ich selber, in etwas abgewandelter Form, erlebt.

  • Antwort von MarcSu 01.06.2009

    Probiere es aus und wenn der Nachbar das Fenster aufreißt und unflätige Worte ruft, hörst Du auf.

  • Antwort von Joschy0907 01.06.2009

    So lange du keinen ruhestörenden Lärm machst kann die gute Frau garnichts und ein Akkuschrauber macht keinen Lärm...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!