Frage von Mohle03, 147

Darf man Ambroxol mit Aspirin einnehmen?

Habe gestern am Nachmittag ein Aspirin genommen und würde jetzt gerne das Medikament "Ambroxol" einnehmen - muss ich da auf irgendetwas achten (Blutgerinnung) oder nicht? Hab den Beipackzettel zwar durchgelesen aber dazu nichts gefunden.

Danke im Voraus :)

Antwort
von TheAllisons, 120

Im Zweifelfall nicht nehmen, zuerst mal einen Arzt oder Apotheker fragen. Aber im Beipacktext der Medikamente müssten natürlich auch die Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten draufstehen

Kommentar von Mohle03 ,

Ok, danke :)

Antwort
von dadamat, 91

Kannst du problemlos kombinieren.

Kommentar von Mohle03 ,

Ok, danke :)

Antwort
von Yuuki0906, 106

Aus meiner Erfahrung würde ich jetzt nicht sagen, dass Ambroxol(-saft) und Aspirintabletten Wechselwirkungen verursachen :)

Kommentar von Mohle03 ,

Alles klar :) ...ich hab es einfach gemacht...bis jetzt spür ich noch nichts schlimmes :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community