Frage von HadschiDuwahdal, 73

Darf man am Wochenende einfach so in die Schule gehen?

Hallo Freunde ich gehe gerne Wochenendes in eine Schule in der Nähe von mir um der Kälte zu entgehen und einwenig Ruhe zu haben. Da die Tür des Hinterhof eigentlich immer offen ist, komme ich ziemlich einfach rein und muss nichts zerstören. Das einzige was ich da ausnutze sind die Toiletten, WLAN und die Wärme. Meine Frage ist Ist es illegal als Hausfriedensbruch oder ist ein Aufenthalt berechtigt solange man nichts zerstört oder der gleichen. Danke im Voraus!

Antwort
von Kuhlmann26, 12

Man müsste wissen, was in der Hausordnung steht. Wenn nirgends steht, dass man sich nur zu Zeiten von Schulveranstaltungen auf dem Schulgelände aufhalten darf, wäre Dein Verhalten nicht zu beanstanden.

Gibt es dagegen Öffnungszeiten, dürftest Du Dich nur innerhalb derselben dort aufhalten. Das nach Deiner Schilderung ein ungehinderter Zugang zum Gebäude möglich ist, erschwert es, die Sache richtig zu beurteilen.

Gruß Matti

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

Danke für die Antwort. Ich finde es auch, dass es seinen "Fluch und Segen" hat und ich bin mir da ja auch unschlüssig was es ist. Naja vielleicht komme ich ja an die Hausordnung ran und lese sie mir mal kräftig durch. Gruß

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Die Hausordnung steht manchmal auf der Internetseite der Schule. Schau mal nach.

Ich würde es nicht groß herum erzählen, dass Du dort hingehst. Mindestens mit der Ruhe wäre es dann nämlich vorbei.

Antwort
von Sonnen1schein35, 31

ja das ist Illegal. Außer die Türen sind offen. Ich würde mich nicht erwischen lassen. Aber solangs keiner mitbekommt ist es ja nicht so schlimm. Ich würds aber nicht machen. Ich will auch immer meine Ruhe am Wochenende haben, ich gehe meistens nach draußen in eine leer stehende Hütte. 

Antwort
von Harald2000, 32

Prinzipiell schon - solltest dich nur nicht erwischen lassen !

Antwort
von BridgeWay, 23

Jap ist illegal. Oder soll ich einfach mal zu dir nachhause und die Toiletten benutzen?

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

aber das kann man nicht vergleichen

Antwort
von AmyYou2885, 23

Solange die Türe offen ist und die Schule eine öffentliche einrichtung ist, spricht nichts dagegen. Bei mir machen das viele, hausfriedensbruch ist es nur wenn die Türe zu ist und es klar ist das jemand nicht möchte dass du rein gehst (bei Schulen etc. also nicht bei normalen Häusern)

Antwort
von Luki987, 46

Hast du kein zuhause, dass du in die Schule einbrichst?lol

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

wie gesagt ich hätte gerne meine Ruhe

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

und einbrechen tuhe ich nicht ich gehe in die Schule rein

Kommentar von lupoklick ,

du        TUHEST      (autsch)   Hausfriedensbruch begehen -----

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Hausfriedensbruch. Seltsames Wort in Verbindung mit einem Gebäude, welches wir auch als Bildungseinrichtung bezeichnen.

Antwort
von feuerherz11, 22

Nein wieso sollte man auch Freiwillig am Wochenende in die Schule gehen?:o

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

genau deswegen. keiner will Wochenendes jn die schule also ist es dort schön leer und ruhig :)

Kommentar von feuerherz11 ,

dann geh doch in die Bücherei oderso da ist es auch ruhig?:)

Antwort
von KeinName2606, 13

Nö, Schulen sind am Wochenende geschlossen. Du willst der Kälte entgehen? dann bleib doch daheim? Im Notfall musst du eben einheizen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten