Frage von yeezy41, 28

darf man als Kriminalpolizei seine Hand Waffe mit nach Hause nehmen beziehungsweise bei sich behalten für die Selbstverteidigung?

privat Nutzung der Handwaffe bei Kriminalpolizei

Antwort
von ES1956, 1

Wenn der Dienstherr es ihm genehmigt (und das tut er fast immer), dann darf der Beamte das.

In seiner Freizeit ist der Beamte dann allerdings für die sichere Aufbewahrung verantwortlich.

Antwort
von poldiac, 8

Auf jeden Fall kann sich ein Polizist zu jeder Zeit selbst in den Dienst versetzen :).

Ansonsten nutze doch vorher mal die Suchfunktion ;)

https://www.gutefrage.net/frage/darf-ein-polizist-privat-eine-pistole-mitfuehren...

Kommentar von yeezy41 ,

ich meine aber ob man die Waffe mit nach Hause nehmen kann und sie privat nutzen kann falls man angegriffen wird

Kommentar von poldiac ,

Wie gesagt, man sich jederzeit selbst in den Dienst versetzen und somit ist die Frage bereits beantwortet ;)

Für jede Patrone muss der Beamte Rechenschaft ablegen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten