Darf man als Koch eine Schutzmaske tragen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich frage mich ernsthaft, welche "scheise" du beim Kochen einatmest: kochst du Asphalt oder Drogen?

Welche gesundheitlich schädlichen Dämpfe entstehen denn beim Zubereiten/Kochen von Lebensmitteln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fhuebschmann
22.02.2016, 22:16

Verbranntes fett z.b würde mir da spontan einfallen. Kommt häufig mal vor das Fett auf die heiße herdplatte tropft. Wenn etwas mit Essig abgelöscht wird ist auch nicht so angenehm die Dämpfe einzuatmen. Dann gibt es noch jede Menge Reinigungsmittel die extrem aggressiv sind das der Hersteller eine Maske vorschreibt. Die Praxis ist eine andere aber das steht auf einem anderen Blatt.

0

Verboten ist das sicher nicht. Es gibt sogar in der Lebensmittelindustrie Betriebe die Schutzmasken vorschreiben. Da aber eher aus hygienischen Gründen. Auch in der Gastronomie gibt es arbeiten wo es (eigentlich) vorgeschrieben ist Masken zu tragen, ich denke da speziell an Reinigungsarbeiten mit aggressiven Reinigern.

Du wirst aber sicher einiges an Spott und Häme von den Kollegen abbekommen. Köche können echte Alöcher sein und wenn sie dich auf dem Kicker haben sind 3 Jahre eine verdammt lange Zeit.

Ob der Beruf der richtige für dich ist muss ich allerdings bezweifeln. Wenn du dir schon über die Dämpfe sorgen machst.. Arbeitest du dann auch mit Kettenhandschuhen wegen der Gefahr dich zu schneiden? Und das Kettenhemd darf natürlich nicht fehlen! Problematisch wird auch die Gefahr der Verbrennung da müssen es wohl feuerfeste Handschuhe über den Kettenhandschuhen sein. Den Rücken solltest du am besten auch mit einem Korsett verstärken den ganzen Tag stehen geht ziemlich ins Kreuz erst recht wenn man ein Kettenhemd an hat. Dann sind zu guter letzt nur noch die Knie zu verstärken denn das laufen auf Fliesenboden geht auf Dauer auch ziemlich in die Knie. Jetzt bist du für alles gewappnet es wird dir zwar bestimmt ziemlich warm aber du bist geschützt.

Ne mal im Ernst berufsbedingte Risiken hast du in jedem Beruf mal mehr mal weniger. Wie du dich schützt ist dir überlassen... Warum nicht auch mit einer Atemschutzmaske

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Repwf
23.02.2016, 12:07

😂😂😂

...aber die Beispiele sind perfekt!!!

0

Von Dir möchte ich lieber nicht bekocht werden. Und die ganzen Bakterien, die Du ausatmest, nicht in meinem Essen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem Restaurant in der Küche ist es Pflicht/Vorschrift eine Abzugshaube zu haben
Da ist im Interesse aller Beteiligten für Lüftung gesorgt
Und bei mir dürftest du mit deiner Einstellung nicht arbeiten
Wegen so einem Grund schon Wirbel machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von appleyeah2020
22.02.2016, 20:25

ein normalen grund warum ich bei dir nicht arbeiten duerfte weil ich weiss dass daempfe auf dauer gesundheitsschadlich sind

0
Kommentar von mimi142001
22.02.2016, 20:30

habe ich dir geschrieben weil du aus einer Mücke einen Elefanten machst das macht dich anstrengend und unsympathisch

3

Schonmal nen Koch mit Atemschutzmaske gesehen?

Falls nein, frag dich mal warum...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Koch brauchst du keine Schutzmaske. Du atmest da nichts giftiges ein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von appleyeah2020
22.02.2016, 20:18

giftig muss das gar nicht sein, auf dauer sind die daempfe aber krebserregend unter anderem. haettest in der schule besser aufgepasst oder deinen arzt gefrgt

0

Klinkgeeignete Einwegspritze Sachen sicherlich...

Wäre ich allerdings dein Vorgesetzter, ich würde dich mit dieser Einstellung leider nicht lange behalten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von appleyeah2020
22.02.2016, 20:16

was heist hier einstellung

das ist eine gesunde einstellung, ich habe meinen arzt gefragt, und er meinte auch dass es auf dauer in einem kleinen raum womoeglich sogar noch ohne abzugsluefter sehr gesundheitschaedlich auf dauer waere

0

warum nicht ,,, es sei denn als koch musst du deine scheise die du kochst ja auch riechen können ,,,also 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?