Darf man als Kind selber entscheiden, in welche Schule man gehen möchte?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die eltern entscheiden das. Normalerweise geht man ja davon aus, dass Eltern und Kinder sich abstimmen und einer Meinung sind. Wenn deine Schwester große Nachteile oder Leiden durch die Entscheidung der eltern erfährt, könnt ihr euch an das Jugendamt wenden. Das würde gegebenenfalls eine richterliche Entscheidung erwirken, die klarstellt, auf welche Schule deine Schwester soll. Aber warum mit solchen Kinkerlitzchen ein ohnehin überfordertes Amt beschäftigen. Vielleicht spricht mal ein Lehrer mit den Eltern und der Tochter. Dann finden sie eine Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sollte man selber entscheiden dürfen, zudem stehen ihr alle schultypen weiterhin offen wenn sie später doch abi machen will. aber meistens entscheiden das die eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das entscheiden - je nach Bundesland - die Lehrer und/oder die Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Eltern, sie kann mit Ihnen sprechen aber sich keine Schule aussuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern dürfen es ihr nicht befehlen... Sie kann selber entscheiden  wenn die Eltern das NICHT AKZEPTIEREN gehe bitte zum jugentamt und melde es denen die werden euch sonst weiter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War bei mir damals genauso und meine Mom hat mir keine Wahl gelassen. Also gings ab auf's Gymnasium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?