Frage von Kamihe, 39

Darf man als Beteiligter an einem Gerichtsverfahren, Anträge an das Gericht stellen?

Antwort
von SaVer79, 24

In welcher Funktion bist du denn beteiligt? Nicht alle Beteiligte haben Antragsrechte

Kommentar von Kamihe ,

Als Geschädigter.

Kommentar von SaVer79 ,

Als Geschädigter in einem Strafverfahren? Oder vor dem Zivilgericht?

Wenn es sich um ein Strafverfahren handelt, dann kannst du grundsätzlich keinen eigenen Antrag stellen! Dazu müsstest du Nebenkläger sein

Kommentar von Kamihe ,

Auch nicht über einen Anwalt?

Kommentar von SaVer79 ,

Grundsätzlich nicht! Was willst du denn beantragen?

Kommentar von Kamihe ,

Wenn Sie sagen, Grundsätzlich nicht , reicht mir das.

Antwort
von Stadtreinigung, 24

Sofern diese für dich Sprechen,ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten