Darf Krankenhaus Laptop verbieten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die können ihn ja dir nicht wegnehmen ist ja dein Eigentum. Aber es ist dann wohl eine Regel im Krankenhaus und du darfst es halt nicht benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja dürfen die.... Die Schwierigkeit ist halt wirklich, dass Handys die Laptops ersetzen.

Eigentlich galten Handys als Mittel die sozialen Kontakte zu halten während einer Therapie (allerdings war das noch zu Zeiten von SMS.  Internet hatten da die wenigsten.... Aus der Zeit komme ich noch^^) Laptops hingegen luden zum surfen ein und man konnte sich so die ganzen Magermodels ansehen und auch älter Bilder von sich. Davon sollte man sich nicht ablenken lassen. Es gab damals zu "Beginn" von pro Ana Foren, diese werden allerdings durch whatsapp Gruppen und Facebook ersetzt. Mit der Regel sollte dies halt verhindert werden.

Ein Handy ist mehr oder weniger ein Grundrecht und wird schwer das zu verbieten. Die Regel ist halt veraltet.  Aber viele Kliniken und so hoffen, dass mit Handy weniger gesurft wird als mit dem Laptop. Aber verbieten können die das schon. Ist halt eine Hausregel. Und die haben das Hausrecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ich mir die letzten fragen so duchlese, dann kann ich durchaus nachempfinden, dass der laptop als kontraindiziert betrachtet werden kann. also in sofern - ja sie dürfen dir den umgang damit verbieten!

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihn zurück verlangen, aber nicht benutzen. Das Krankenhaus hat das Hausrecht und stellt die Regeln auf. Daran hast du dich dann zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe davon aus, dass du in einer psychiatrischen Abteilung untergebracht bist. Da ist das durchaus legitim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine Station ist es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung