Frage von DoOoO, 12

Darf Krankengymnastik wehtun?

Hi. Ich hab eine neue KG und bin da wegen Rheuma in Nacken und Knien. Der Physiotherapeut macht immer so komische Sachen und es tut halt ziemlich weh und ich hatte auch blaue Flecken. Wenn ich sage dass es weh tut, kommt nur sowas wie 'Nur noch einmal' usw. Ich überlege die Praxis nach den 10 Behandlungen wieder zu wechseln. Aber jetzt zu meiner Frage: 1) Habt ihr sowas schonmal gehabt? Vorher in den anderen Praxen hat KG nie wehgetan und die Leute waren voll sanft! 2) Wie kann ich am besten sagen, dass er andere Sachen machen soll? Ich bin von Natur nicht so durchsetzungsfähig aber da ist es mir wichtig bestimmt rüberzukommen.

Antwort
von Rosswurscht, 9

Ich kenne das auch ... Die treten dir förmlich ins Kreuz und kugeln dir fast die Schulter aus - hauptsache es kracht ...

Bin dann mal zu nem Osteopathen gegangen. Da kracht nix, das war Entspannung pur!

Es geht also auch sanfter :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community