Frage von selenaaaaaa, 117

Darf ihre Lehrerin das sagen?!?

Hallo liebe Community es  geht um meine Freundin . Sie liebt einen Jungen und ihre Lehrerin weiß das und heute war der elternsprechtag und ihre Eltern dürften das ja nicht wissen sie wollte es eben nicht sagen , und dann hat ihre Lehrerin meine Freundin beim Gespräch  weg geschickt und hat dann mit alleine mit ihren Vater geredet Die ihrem Vater alles über den Jungen erzählt hat , das meine Freundin ihn liebt und naja meine Freundin darf noch keinen Freund haben da sie zu jung ist und sie hat natürlich Ärger gekriegt . Aber um die Frage um
Die es geht ist darf sie das überhaupt sagen meine Freundin hat sogar zu ihrer Lehrerin gesagt sie will nicht das es jemand weiß und dann tut sie sowas .

Antwort
von stargirl007, 49

Das darf die Lehrerin nicht. Außerdem verliebt sein führt ja nicht gleich dazu dass man einen Freund hat. Außerdem hat das rein gar nichts mit der Schule zu tun.

Kommentar von LynnChanx33 ,

Genau!:)

Antwort
von SechsterAccount, 41

Ich denkende Lehrerin wollte bewirken ,dass gerade die Eltern einen Freund erlauben , sie hat ja sicherlich nichts schlechtes über ihn gesagt , oder ?
Ging halt nach hinten los

Kommentar von selenaaaaaa ,

Ich fand das unmöglich von ihr  meine andere Freundin meinte auch wenn meine Eltern  kommen sagt sie zu meine Mutter "ihre Tochter liebt ...." Das ist nicht normal !

Kommentar von SechsterAccount ,

Meint sie es denn gut ? Scheint mir eine überführsorgliche zu sein , welche diese "Kindererziehungen" in den jungen Jahren so toll findet , gleich nachhelfen zu wollen .

Antwort
von Spirit528, 39

Tja Lehrkräfte sind halt oftmals Psychopathen und gerade deswegen Lehrer geworden. Selbstverständlich muss ein verdammter Lehrer die Privatsphäre von SchülerInnen respektieren - wo kommen wir denn ansonsten hin?

Das geht die Lehrerin auch nur in sofern etwas an, wenn dadurch Noten schlechter werden würden.

Antwort
von LynnChanx33, 45

Eigentlich darf die Lehrerin dad nicht,da es um eine Privatesache handelt und nicht um Schulische Sachen.Ein Elternsprechtag ist nur da,um den Eltern das Benehmen,oder die Mitarbeit der Kinder mitzuteilen.

Kommentar von LynnChanx33 ,

das*

Kommentar von LynnChanx33 ,

Außerdem darf deine Freundin ihn dich lieben :) Sie darf halt nur noch nicht mit ihm zusammen sein :) Was ist mit den Eltern von Heute nur los?

Kommentar von LynnChanx33 ,

Ohne das "dich", xD

Kommentar von Spirit528 ,

Die Eltern von heute waren die Kinder und Jugendlichen von gestern! Muss man da noch erklären, was mit denen nur los sei?

Antwort
von marcuslg, 48

Das ist natürlich absolut unmöglich von der Lehrerin!

Kommentar von selenaaaaaa ,

Ich fand das auch unmöglich meine andere Freundin meinte auch wenn meine Eltern  kommen sagt sie zu meine Mutter "ihre Tochter liebt ...." Das ist nicht normal !

Antwort
von cazo2, 24

Lehrer sind ein komisches Volk denen kannst du alles zutrauen

Kommentar von selenaaaaaa ,

Ja HAHA meine das kann ich mein elternsprechtag war von 15-18 Uhr meine Lehrerin ist schon um 17 Uhr gegangen als ich da war sie nicht da

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community