Frage von Feuerfreak112, 177

Darf ich zum Spaß eine Alarm-App benutzen?

Hallo,
mein Kumpel und sind beide in der FF aktiv.Beim Alarm werden wir mit FME alarmiert,wir interessieren uns aber auch für solche Alarm-App's.Darf ich also privat eine solche App herunterladen,nur um mir sie und das System anschauen zu können?

Antwort
von Unterhosen96, 106

Klar darft du eine solche App auf dem Handy haben, aber alamiert wird dabei im Normalfall per SMS und die App wandelt das um. Wenn eure FEZ nicht per SMS versendet und/oder du nicht auf der Liste stehst von Empfängern dieser SMS, dann bringt dir die App rein gar nichts...

FME sind übrigens deutlich zverlässiger und schneller als eine SMS... Du würdest also keinen Vorteil erhalten!

Antwort
von bullet82, 108

Darfs du wird dir aber nicht viel bringen da dein Account, bzw. Push mail Konto bei der zuständigen FEZ hinterlegt sein muss. Also Hintern hoch und in die Feuerwehr eintreten wenn es dich so interessiert.

Antwort
von premme, 95

Hallo,

lies mal hier, laut Google Store:

Wichtige Hinweise vorab:
* Um die App verwenden zu können, muss ihre Hilfsorganisation uns die Alarmierungen zur Verfügung stellen. Wir können natürlich nicht Deutschlandweit alle Alarme empfangen und an die App weitersenden. Einen Account können Sie mit der App erstellen.

Gruß

Antwort
von hummel120101997, 64

Du bist höchstens bei der Jugendfeuerwehr aktiv ansonsten würdest du so etwas nicht fragen.

Antwort
von IchblBinSchlau, 86

Ja darfst du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community