Darf ich zu der Gerichtsverhandlung meines Freundes?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh einfach zum Gericht und Frage an der Rezeption/Info nach. Es steht auch meistens am Gerichtsplan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvette1998
22.03.2016, 20:48

Okay, danke.Werd ich tun.

0

Du kannst auf die offizielle Website des Gerichtes draufgehen, in der dein Freund vorgeführt wird. In meiner Stadt wäre es zum Beispiel lg-aachen.nrw.de
Auf der offiziellen Seite findest du für gewöhnlich eine Telefonnummer. Dort kannst du dann morgens anrufen und fragen, ob die Verhandlung öffentlich ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja frag lieber direkt beim Amtsgericht nach. Aber ich kann dir sagen, dass die Verhandlung zu 99% öffentlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvette1998
22.03.2016, 20:45

Warum so Sicher, dass sie öffentlich ist?

0

Wenn dein Freund unter 18 ist, dann ist die Verhandlung nicht öffentlich und du darfst ihr nicht beiwohnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvette1998
22.03.2016, 20:47

Er ist 21

0

Wie alt ist Dein Freund,ist es eine Verhandlung nach dem Jugendstrafrecht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvette1998
22.03.2016, 20:51

Er ist 21. Ob die Verhandlung nach Jugendstrafrecht ist, weis ich eben leider nicht. Ich weis nur das er in der Jugendstrafanstalt sitzt. 

0

Da mußt Du direkt im Amtsgericht fragen,nicht alles wird online eingetragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvette1998
22.03.2016, 20:43

Dürfen die mir Auskunft geben? Weil leider habe ich bis jetzt, egal wo ich angerufen habe, nur gesagt bekommen, dass sie keine Auskunft geben dürfen. Obwohl es mein Freund ist.

0

Was möchtest Du wissen?