Darf ich wenn ich ein a Führerschein habe eine quad fahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo tomtom,

bereits mit der Klasse AM darfst Du  vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge jeweils mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3 im Falle von Fremdzündungsmotoren, einer maximalen Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW im Falle anderer Verbrennungsmotoren oder einer maximalen Nenndauerleistung von nicht mehr als 4 kW im Falle von Elektromotoren; bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen darf darüber hinaus die Leermasse nicht mehr als 350 kg betragen, ohne Masse der Batterien im Falle von Elektrofahrzeugen, fahren

Andere vierrädrige Fahrzeuge dürfen mit keiner der A-Klassen gefahren werden.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Klasse A darfst Du nur Quads fahren die durch die eingeschlossene Klasse AM abgedeckt sind, also max. 50ccm Hubraum und max. 45km/h schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Führerscheinklasse A darfst Du nur einspurige Fahrzeuge (Krafträder) fahren. Ein Quad ist aber ein zweispuriges Fahrzeug!

Es gibt allerdings eine Ausnahme. Die Klasse A beinhaltet die Klasse AM. Mit dieser darfst Du zweispurige Leichtfahrzeuge bis 50 cm³ Hubraum und bis 45km/H Höchstgeschwindigkeit fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja kann halt sein das noch einschränkung bezüglich leistung usw gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
06.11.2016, 21:21

....

0

Ja, mit Führerschein Klasse B darfst du Quad fahren. Es handelt sich um ein vierrädiges Kraftfahrzeug. Kannst du auch auf der ADAC Seite nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
06.11.2016, 21:20

Gefragt wurde nach Klasse A.

1