Frage von fussileon, 54

Darf ich vor dem Schwimmen nichts Essen, stimmt das?

Wenn ja wieso ist das so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XHeadshotX, 29

Ja, es ist zumindest erhöhte Vorsicht angebracht. Der Großteil des Blutes wird für die Verdauung gebraucht und steht nicht für den Temperaturausgleich zur Verfügung, zwischen Wasser-, Umgebungs- und eigener Körpertemperatur. Das kann zu Problemen führen.

http://www.gesundheit.de/wissen/haetten-sie-es-gewusst/wahrheiten-und-irrtuemer/...

Antwort
von jerkfun, 1

Es wäre noch schlimmer,Du hättest den ganzen Tag nichts gegessen und würdest am Abend im Baggersee schwimmen gehen.

Eine schwere Hauptmahlzeit sollte 1-2 Stunden zurückliegen.Beste Grüße

Antwort
von Vivibirne, 16

So 1-1,5 stunden vorher nicht mehr essen

Antwort
von Troublemaker002, 24

Wenn du kein Seitenstechen haben willst, würde ich dir empfehlen ne Stunde vorm Schwimmen nichts zu Essen.

Antwort
von heide2012, 25

Das sagte man früher so, es stimmt aber nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten