Darf ich untermieter ohne erlaubniss des vermieters aufnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

du darfst jemanden als Besuch für maximal 4-6 Wochen in deiner Wohnung wohnen lassen, ohne dass der Vermieter darüber informiert werden muss. Falls aber jemand bei dir einzieht, sich unter deiner Adresse auch beim Einwohnermeldeamt anmeldet, musst du dies mit deinem Vermieter vorher abklären. Nur wenn er seine Zustimmung gibt, darfst du deine Wohnung untervermieten.

Schau auch mal unter diesem Link:

http://www.mieterbund.de/index.php?id=540

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das darfst du nicht, eine Untervermietung bedarf in jedem Fall die Zustimmung des Vermieters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Bist Du mit Deinem Fragenkatalog nun bald durch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du brauchst die Erlaubnis des Vermieters, da du letztendlich im Mietvertrag stehst und für alle Schäden verantwortlich bist.

Wenn dein Untermieter dann Mist baut, führt das nur zu einem rechtlichen Chaos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?