Darf ich Tieresitter sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey SofiaZelikova

Wenn du Nachbarn findest, die dir einfach so ihren Hund anvertrauen, dann ginge das vielleicht.

Was sagt deine Mutter zu deiner Frage?

Ich würde keinem 13-jährigen oder einer 13-jährigen meinen Hund anvertrauen, weil es kommen dir auch mal andere Hunde entgegen und dann?

Habe das schon mal hier geschrieben:

Ein Junge ging auch Gassi mit einem Hund und dann kam ein größerer entgegen und der ging auf den Hund von dem Jungen los. Der riss sich los, rannte über die Strasse, wurde vom Auto erwischt und hat das nicht überlebt.

Der Junge war nicht gerade der schwächste, aber er konnte den Hund nicht mehr halten, der Junge ist heute noch nicht darüber hinweg.

Frage doch in Nachbarschaft, ob du für ältere Leute mal einkaufen kannst, die geben dir sicher was.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erlaubt sie denn das Tiersitting? Vielkleicht erkennt sie dann, dass du verantwortungsbewusst genug bist, selber ein Tier zu halten.

Muss ja nicht gleich ein Riesenschnauzer sein, aber Hamster oder Meerschweinchen sollte sie schon akzeptieren, wenn du fest versprichst, es auch allein zu versorgen.

Aber bedenke auch, der Tod gehört zum Leben. Wenn es dann nach einiger Zeit tot im Käfig liegt, wirst du sehr traurig sein. Auch daran solltest du denken.

Wenn es dir gelingt, in der Nachbarschaft so eine Tätigkeit zu bekommen, dann fragt kein Mensch nach dem Gesetz. Das wird zwischen den Tierhaltern und dir vereinbart. Aber gehe bitte nur zu vertrauenswürdigen Menschen, die deine Eltern möglichst kennen. Mit fremden Menschen in einer fremden Wohnung zu sein, ist nicht immer so ganz ungefährlich für dich .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SofiaZelikova
25.10.2015, 18:04

Natürlich Hamster oder Fische zum Beispiel erlaubt sie mir. Aber ich will kein Hamster, ich will Katze oder Hund. Daswegen will ich auch Tiersitter sein, können Sie mir vielleich ein website empfehlen ? 

0

Weil du selber zu jung bist und 0 Erfahrung hast wird dir wahrscheinlich auch niemand sein Tier anvertrauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonnenstern811
25.10.2015, 18:02

Mit dem Hund Gassigehen können auch 13jährige, wenn es nicht gerade ein 30kg Exemplar  ist.

0
Kommentar von Peppi26
25.10.2015, 18:04

ja schon! das sag ich auch nicht! wenn dem hund oder dir dann aber was passiert ist das Geschrei groß! dürfen tust du natürlich! wird nur schwer werden jemanden zu finden!

0