Frage von CTape, 82

Darf ich stolz drauf sein?

... dass ich in einem sozialen Brennpunkt lebe und mein abitur auf dem gymnasium geschafft hab und jetzt studiere ??

Antwort
von Masuya, 38

Hallo CTape, 

genau das habe ich mich gestern auch gefragt.. 

Es gab gestern auf EinsPlus glaub eine Dokumentation über Armut und das 3/4 der Kinder von Eltern, die Hauptschulen besucht haben, auch bei einem Hauptschulabschluss bleiben. Denk da findet man noch weitere Statistiken im Internet.. 

Ich muss aber auch sagen, dass es auch eventuell nur von deiner Schule abhängig ist, dass du es geschafft hast.. 

Also wenn deine Schule wirklich Leistung und Intelligenz gefordert hat, dann darfst du wohl stolz sein und dir den Zuspruch auf dieser Seite holen. 

Antwort
von Akainuu, 64

Zumindest ist es eine Leistung.

Ob man darauf unbedingt stolz sein muss: Na ja, musst du wissen. 

Zumindest solltest du weiterhin hungrig bleiben, um mehr zu erreichen :)

Antwort
von Schnoofy, 40

Wie schon Deine Mama immer sagt - Du bist etwas Besonderes.

https://www.gutefrage.net/nutzer/CTape/fragen/neue/1

Kommentar von CTape ,

hahahaha

Antwort
von FeeGoToCof, 51

Jeder, der sein Abitur geschafft hat, hat Grund, auf sich stolz sein zu dürfen!!!

Antwort
von Shany, 59

Natürlich 

Antwort
von ThePoetsWife, 44

Hallo CTape,

und wie!!! Ganz große Klasse!

Herzlichen Glückwunsch.

Liebe Grüße

Antwort
von indeependen5, 62

Sei stolz auf alles was du erreichst.

Antwort
von longhairs, 32

Natürlich!
Sein stolz darauf, du hast was erreicht was viele nicht erreichen. 👍🏻

Antwort
von Veilchen48, 12

Da kannst Du, mit Fug und Recht, sehr stolz darauf sein! Gratuliere Dir, und wünsche weiterhin viel Erfolg auf Deinem künftigen Lebensweg! LG Veilchen

Antwort
von Matermace, 51

Klar wieso nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten