Frage von Dinie80 08.12.2008

Darf ich Sonntags mit ein Sprinter + Zweiachsiger Anhänger fahren?

  • Antwort von irmchen1 08.12.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn der Sprinter als LKW zugelassen ist darfst du sonntags nicht fahren.

  • Antwort von newcomer 08.12.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    na klar

  • Antwort von cachou 07.03.2009

    es sollten doch bitte nur Leute antworten, die Ahnung von der Materie haben. Es reicht halt nicht wenn man "glaubt" etwas zu wissen oder wenn man etwas irgendwo gehört hat.

    zur eigentlichen Frage: ein LKW darf sonntags nur dann nicht fahren wenn er über 7,5t zulässiges Gesamtgewicht hat. Hat er weniger, darf er fahren, allerdings nicht mit Anhänger. Die Größe oder das Gewicht oder die Anzahl der achsen spielt dabei keine Rolle. Mit einem Fahrtenschreiber hat das auch nichts zu tun.

  • Antwort von paulronny 08.12.2008

    Ein Sonntagsfahrverbot gibt es grundsätzlich ab 7,5 Tonnen. Mit deinem Transporter brauchst du nur ein Fartenschreiber wenn du Gewerblich einen Hänger ziehst. Verschiedene Verleiher haben ihre Transporter schon mit Fahrerkarte ausgerüstet. Du müsstest dich vorher erkundigen ob du eine brauchst.

    http://www.juraforum.de/gesetze/StVO/30/30_StVO_umweltschutz_und_sonntagsfahrverbot.html

  • Antwort von marieclaires 08.12.2008

    hö?warum denn nicht? lkw bist du nicht und fahrverbot ist auf autobahn?oder hast du lkw zulassung?

  • Antwort von fabienne1997 08.12.2008

    warum nicht?

  • Antwort von simikra 08.12.2008

    warum denn nicht darf nur kein LKW sin oder als LKW zugelassen sein

  • Antwort von akademikus 08.12.2008

    kommt auf die zulassung an, lkw oder pkw-zulassung. lkw-zulassung: nein, pkw-zulassung: bedingt!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!