4 Antworten

Die Frage ist nicht ganz so leicht zu beantworten. Die Rechtsprechung bei Screenshots schwankt nämlich sehr.

Grundsätzlich darf in Deutschland jegliches Ergebnis kreativen Schaffens nur mit ausdrücklicher Genehmigung seines Schöpfers oder eines anderen Rechteinhabers veröffentlicht werden.

Das ist in diesem Fall gegeben: Sowohl am Text als auch am Website-Layout bestehen Urheberrechte. Ohne Genehmigung der Zeit-Redaktion darf dieses Bild also eigentlich nicht veröffentlicht werden.

Nun gibt es allerdings das Zitatrecht nach §51 UrhG. Danach darfst du urheberrechtlich geschützte Werke als Zitat verwenden, wenn sie nur zur Erläuterung deiner Äußerung dienen und sie überdies zum Beleg deiner Aussagen notwendig sind.

Wenn das Bild nur zur Illustrierung deiner Standpunkte verwendet wird, reicht das nicht für ein "Zitat" aus.

Ist ein bisschen kompliziert. Also das hier ist erlaubt: "Die Zeit berichtet mal wieder übermäßig/ungenügend über die Ukraine Krise. Gestern veröffentlichten sie diesen Bericht, über einen doppelten Bürgermeister..."

Das hier ist verboten. (bzw. du dürftest es sagen, aber nicht das Bild dabei einblenden): "Wie in der Presse berichtet wurde, gibt es in charkow zwei konkurrierende Bürgermeister..."

Niggermeier durfte den Screenshot deswegen veröffentlichen, weil er (ist ja Medien-Journalist) über die "Berichterstattung" berichtet hat. Wenn du aber über "das Ereignis" selbst berichtest, darfst du einen solchen Screenshot nicht verwenden.

Es gibt noch eine andere Ausnahme für "Tagesaktuelle Berichterstattung" nach §50 UrhG. Das kommt hier aber nicht in Frage, weil es ja um einen längeren Prozess und nicht um ein "breaking news" Ereignis geht.

Ich hoffe,  ich konnte das einigermaßen klar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frosch2513
27.01.2016, 14:36

Ok danke
Übrigens der Typ heißt Niggemeier
Und nicht Niggermeier :D

0

Das musst du den Verlag fragen!

Viele Zeitungen untersagen das, manche nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, nicht einfach so.

Dafür brauchst du natürlich die Genehmigung des Rechte-Inhabers!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehe da kein Bild, nur ein Text

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frosch2513
26.01.2016, 17:37

Ich meine ja das Zeigen der Überschriften in Videos

0

Was möchtest Du wissen?