Frage von Bakakum, 138

Darf ich noch 1 Plätzchen essen?

habe heute 350 gramm joghurt gegessen ( 200 kcal ) war ein proteinjoghurt der hat nicht mehr kcal also nicht wundern.

Eigentlich wollt ich 2 joghurts essen aber da ich soviel abgenommen hab tagsüber hab ich mich entschlossen doch nur einen zu essen.

Darf ich 1 Plätzchen noch essen oder nehm ich davon zu?

Antwort
von Ohhhlivia, 84

Dein Ernst? So ein krasser Kalorienzähler? Natürlich kannst du das Essen, ob du davon zunimmst oder nicht ist egal. Ich hab gelsen das es eigentlich keinen wirklichen täglichen Kalorienbedarf gibt, weil der Körper das soweiso ausgleicht, deshalb hast du mal mehr, mal weniger Hunger.

Alson iss wenn du Hunger hast :)

Antwort
von Kuno33, 72

Wenn das alles ist, was Du heute gegessen hast, darfst Du das Plätzchen noch essen. Nun kenne ich Deine Regeln beim Essen und deren Sinn nicht. Daher musst Du schon selbst entscheiden, was Du tust. Wenn das die gesamte Kalorienmenge des Tages ist, befürchte ich, dass das viel zu wenig ist.

Antwort
von tuedelbuex, 62

Meine Güte! Ess jetzt Deine Plätzchen! Völlig wurst, ob Du 2 oder 3 Kilo mehr oder weniger wiegst! Hauptsache Du verkneifst Dir nicht jeden Genuß, weil Du glaubst, andere würden Dich nicht mögen, wenn Du ein bisschen zu viel auf der Hüfte hast. Andere mögen Dich nicht mehr, wenn Du jeden Bissen abwiegst und an nichts anderes als an Dein Gewicht denkst. Denn dann bist Du vielleicht schlank....aber völlig langweilig und verbissen.....

Kommentar von Bakakum ,

Es geht nicht um 2- 3 kg es geht um über 20 kg!!!!!

Die will ich abnehmen und schaff ich auch sind glaub ich noch 25 kg die ich abnehmen möchte jetzt wenn ich richtig gerechnet habe!!!!!

ich will eben in größe xs passen!!!!!! grund: da gibt's die meisten angebote.

Kommentar von xylitpro ,

haha ok, das ist wirklich der dümmste grund zum abnehmen von dem ich je gehört hab, selten so gelacht. "ich will mich über 20kg runterhungern, weil ich dann mehr kleidungsstücke finde." sag mal merkst du nicht, wie lächerlich das ist? lies dir den satz mal durch und denk neutral drüber nach. eine person, die so denkt, kannst du doch nicht mehr geistliche gesundheit zumuten oder? siehs bitte ein und hol dir hilfe.

Kommentar von tuedelbuex ,

Dann solltest Du Dich erstrecht nicht zu einer Mangelernährung hinreißen lassen! Richtiges Abnehmen geht nicht über Diäten, schon gar nicht über "Crash-Diäten", sondern nur über eine vernünftige ausgewogene Ernährung (bei der ein Plätzchen mehr oder weniger keine Rolle spielt, man "darf" und "muß" auch mal genießen dürfen) und viel Bewegung, vorzugsweise an der frischen Luft. Wer versucht, sich "schlank zu hungern" verweigert seinem Körper nicht nur die Kalorien....sondern auch wichtige Mineralien, Vitamine, Spurenelemente, Proteine....was zu Krankheiten führen wird und ihn auch im "Notbetrieb" laufen läßt...auch nicht toll.Du solltest Dich beraten lassen, um das Abnehmen vernünftig (und, so ist es nunmal, wenn das Ergebnis dauerhaft Bestand haben soll) mit Geduld durchzuführen. Deiner Gesundheit zuliebe.....

Antwort
von Pangaea, 65

Du darfst (und solltest!) jetzt noch ein vernünftiges Abendessen essen. Und das Plätzchen als Nachtisch.

Kommentar von Bakakum ,

ne ich will kein Abendessen ich will mir den 1 Kilogramm nicht zunichte machen wenn ich jetzt etwas esse.

Muss unbedingt auf 68 kg kommen bis Januar noch.

Kommentar von tuedelbuex ,

Muss unbedingt auf 68 kg kommen bis Januar noch.

...von fast 90 kg (Du schriebst, es wäre soviel!) Sorry, das schaffst Du nicht mal durch Verwesung, wenn Du heute Dein Leben aushauchen würdest......Überlege mal, wie lange Du gebraucht hast, um dieses Gewicht zu erreichen! Und jetzt soll es in einem Bruchteil dieser Zeit verschwinden.....Nö, funktioniert (leider) nicht.

Kommentar von Pangaea ,

Um ein Kilo gesund abzunehmen, brauchst du zwei Wochen.

Antwort
von Aliha, 50

Wie lange willst du diese Mangelernährung noch betreiben? du gehörst in eine Klinik.

Antwort
von xylitpro, 70

du darfst dich in ner klink für menschen mit essstörung anmelden...

Antwort
von Allexandra0809, 50

Du kannst noch einen ganzen Sack voll mit Plätzchen essen.

Fütter Dich mal mit Nudeln, Reis, Kartoffeln, Salat, Gemüse. Das ist viel vernünftiger.

Wenn Du dann in der Klinik bist oder sogar gleich im Krankenhaus, dann melde Dich mal-

Antwort
von Shany, 52

Quatsch ess ruhig

Antwort
von violatedsoul, 44

Ja, lass es lieber, ist gefährlich bei deiner massiven Kalorienzufuhr!

Antwort
von AiSalvatore, 63

Du hast gesunde Ernährung nicht verstanden. Dein Stoffwechsel wird es dir danken, wenn du dann in Mangelernährung kommst und wieder zunimmst

Antwort
von Alex18999, 61

Lieber nicht, sicher ist sicher

Antwort
von Mileyschatz, 51

Iss das dumme Plätzchen davon wirst du nie im leben dick

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten