Frage von DerAsker88, 53

Darf ich nach dieser sehr seltenen Zahnarzt Behandlung überhaupt an da rauchen denken?

Hallo :-) Vorweg ihr wisst nicht wie ich rauche, wie viele, ob täglich oder gar nur in der Woche einmal also bitte Kommentare darüber sein lassen. Ich bin Männlich und "gleich" 17 und ich hatte eine Zahnwurzelbehandlung gehabt. Die eine Zahnwurzel oder eher der Nerv war schon fast eine Zyste. Fast. Ich muss high-end Antibiotika nehmen klar gegen den Eiter im Körper und das ich einer Blutvergiftung entkomme. Bei den Antis Bitokias handelt es sich um die Amoxi 1000 - 1 A Pharma. Naja die Nähte sind sehr gut sehr wenig Blut gehabt eher kaum welches die paar Stunden danach nur wenige Tropfen. Dazu kommt keine Schmerzen nach wenigen Stunden gehabt ist aber angeschwollen meine Rechte Seite vorne. Abgesehen das der Rauch meine Wundheilung und co. davon abhält schneller zu sein meint ihr ich sollte es noch lassen bis es alles vorbei ist? Naja manche sagen bis ein Zahn wieder komplett angewachsen ist kann das bis zu einem halben Jahr dauern. Meine Behandlung war am Dienstag. PS: Aufgrund des ganzen hie rist mur aufgefallen das ich einige Lebensmittel nicht mehr vertrage.

Antwort
von jersey80, 10

dass du wenig "blut" bei der behandlung gezeigt hast, liegt auch daran, dass du raucher bist ...

ideal wäre, wenn du mit dem rauchen warten könntest, bis die fäden gezogen sind ... das dauert in der regel 1 woche  (6-10 tage)

Antwort
von skyberlin, 24

Rauchen nach Zahnbehandlung = Schxxxe. Versuche, es zumindest zu reduzieren. Ist echt schädlich für Zähne und Zahnfleisch!!!

Lass es bleiben, oder reduziere es deutlich!

oder frag am Montag Deinen Zahnarzt, der wird Dir dasselbe sagen.


Kommentar von DerAsker88 ,

Es war am Dienstag wir haben Samstag Nacht..

Kommentar von megamuddi ,

es war sonntag wir haben supersamstag bei lidl und framstag bei penny

Kommentar von skyberlin ,

na und? mach desinfizierende Zahnspülungen!

Kommentar von skyberlin ,

Du bekommst an jeder Bahnhofs-Apo die entsprechenden Spülungen.

Stay cool, do it!

Antwort
von MaggieSimpson91, 16

Raten will ich es dir auf gar keinen Fall. Ich bin selbst Raucherin und konnte dem schon am nächsten Tag nicht mehr widerstehen. Passiert ist nichts, aber was für mich gilt, muss natürlich nicht für dich gelten.

Antwort
von Musti0885, 22

Besser nicht..ich hatte auch geraucht und es ging gut aus:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten