Frage von frauschmidt123, 98

Darf ich Muttermilch nach den Abstilltabletten noch füttern?

Ich möchte nicht stillen und werde nach der Geburt direkt Abstilltabletten nehmen um den Milcheinschuss zu verhindern. Wenn ich dann aber trotzdem den Milcheinschuss bekomme (was ja passieren kann), kann ich diese Milch dann abpumpen (also nur soviel das der Druck weg geht) und dem Baby füttern? Oder ist die durch die Tabletten 'unbrauchbar'?

Support

Liebe/r frauschmidt123,

wir sind keine Plattform für medizinische Fachfragen. Von daher sind Anfragen an die Community zu Themen wie Einnahme von Medikamenten, Wechselwirkungen, (Über-) Dosierung und Medikamentenmissbrauch sehr kritisch: Wirklich fundierte, korrekte und richtige Angaben dazu kann nur ein Mediziner oder anderes Fachpersonal treffen.

Da wir vermeiden wollen, dass durch (unwissentlich) falsche oder spekulative Antworten anderer Communitymitglieder Schaden entsteht, haben wir Deine Frage geschlossen.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Eva vom gutefrage.net-Support

Antwort
von TechnologKing68, 80

Das lässt sich nicht generell beantworten, schliesslich gibt es auch nicht nur ein Abstillmedikament. Würde ich raten, würde ich annehmen, dass dieses Tabletten für's Kind schonend sind, aber wie gesagt, wir können das hier nicht wissen.

Frage deinen Arzt.

Fragen Sie die Community