Frage von Moritz4, 54

Darf ich Musik vom Internet oder YouTube runterladen?

Sowas machen ja viele. Danke!

Antwort
von davidmueller13, 21

Bei Youtube greift § 53 Abs. 1 UrhG:

Zulässig sind einzelne Vervielfältigungen eines Werkes durch eine natürliche Person zum privaten Gebrauch auf beliebigen Trägern, sofern sie weder unmittelbar noch mittelbar Erwerbszwecken dienen, soweit nicht zur Vervielfältigung eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte oder öffentlich zugänglich gemachte Vorlage verwendet wird. Der zur Vervielfältigung Befugte darf die Vervielfältigungsstücke auch durch einen anderen herstellen lassen, sofern dies unentgeltlich geschieht oder es sich um Vervielfältigungen auf Papier oder einem ähnlichen Träger mittels beliebiger photomechanischer Verfahren oder anderer Verfahren mit ähnlicher Wirkung handelt.

Wichtig ist hier, dass die Kopie nicht von einer offentsichlich rechtswidrigen Vorlage, sprich z.B widerrechtlich hochgeladenen Musikstücks. Das ist bei Youtube nicht der Fall. Viele Studios und Musiker usw. laden Musik zur Vorstellung auf Youtube hoch. Dabei ist für dich nicht zu unterscheiden, was von sämtlichen Musikstücken auf YT nun rechtswidrig ist oder nicht. Zumal es laut den Nutzungsbedingungen eben solche rechtswidrigen Videos nicht geben darf.

Anders sieht es z.B bei den üblichen MP3-Downloadseiten aus, wo die neuesten Songs kostenlos angeboten werden.

Antwort
von xrobin94, 21

Solang die Musik vom Künstler/Label offiziell hochgeladen wurde, bzw der Uploader die Rechte hat, ja.

Hat der Uploader nicht die Rechte, dann ist es widerrechtliches Video auf YT & das ist laut AGB's nicht erlaubt.
Rechtlich gesehen ne Grauzone...

Musik kauft man sich !
Wer sich heut noch Musik illegal ausn Netz zieht, hat nicht mehr alle Tassen im Schrank, mit den ganzen Angeboten wie Spotify & Co erst recht nicht.

PS: Viele töten auch andere Menschen, das ist auch strafbar, soviel zu deinem Argument :)

Antwort
von Senchiohall, 31

Hallo,

laut AGB ist es nicht erlaubt Videos herunterzuladen, da man aber direkt auf ein Video gelangt ohne jeglichen Hinweis den AGB zuzustimmen, ist dieser Teil unwirksam.

Daher: Ja, es ist erlaubt.

Kommentar von Moritz4 ,

Danke!

Antwort
von Frikadello, 23

Von Youtube ist es meines wissens erlaubt. Bei anderen anbietern wäre ich vorsichtig.

Kommentar von Moritz4 ,

ok danke. Welche Lieder sind derzeit modern und aktuell? Auch die vom letzten Sommer?

Kommentar von Frikadello ,

Mag dir da keine Tipps geben, bin kein Musik experte.

Kommentar von Moritz4 ,

Okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community