Frage von cOorp20, 45

Darf ich mkt steinschlag fahren (kkw scheibe)?

Hallo heute ich habe von meinem Chef heute einen lkw zugeteilt bekommen da der Fahrer im Urlaub ist.

Als ich heute morgen Abfahrtskontrolle gemacht habe, habe ich bemerkt das die Frontscheibe meines lkws einen Steinschlag in der Mitte hat.

Darauf hin habe ich es dem Chef gesagt und er meinte das er sich darum kümmere und ich weiterhin mit den ljw fahren soll.

Als ich heute gefahren bin ist wärend der fahrt der Steinschlag gerissen nun hat fie Scheibe einen kleinen riss von ca 2cm. Darf ich trotzdem noch mit der kiste Fahren oder darf ich die fahrt mit dem lkw morgen verweigern??

Antwort
von Teddy42, 31

Du darfst fahren bis zur nächsten Werkstatt, wo die Scheibe gewechselt wird. Kommst du in eine Kontrolle und der "Beamte" ist etwas kleinlich, lässt er dich so nicht weietrfahren, hinzu kommt ein Bussgeld.

Kommentar von cOorp20 ,

also könntr ich dann die auslieferungs fahrt dann verweigern?? falls der chef sagt ich soll mit dem erstmal so weiterfahren

Kommentar von Teddy42 ,

Genau, du brauchst für ihn keine Owi begehen, sollte die Scheibe bei der Fahrt total zerplatzen und du baust dadurch einen Unfall wirst du dafür belangt und eventuell haftbar gemacht.

Kommentar von cOorp20 ,

ok danke für die schnelle hilfe allzeit gute fahrt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten