Frage von OreoEinhorn, 34

Darf ich mit neuen Ohrlöchern schwimmen gehen?

Bis jetzt tut mein Ohr nach einem Tag nicht weh oder sonstige Probleme. Darf ich in einer woche schon damit im Chlorwasser scwimmen gehen?

Antwort
von jinainlove, 14

Hallo,ich würde dir dringend davon abraten!
Es kann sein,dass es zur Entzündung kommt oder es brennt.
Ja,Chlor reinigt auch.Aber auch die Leute bei mir im Juwelier raten davon ab.
Du kannst aber auch schwimmen gehen ohne das dein Kopf nass wird,was allerdings sehr schwer ist.
Ich selber hatte frische Ohrlöscher (leider habe ich drei Monate gebraucht bis die verheilt waren) und bin nicht schwimmen gegangen.
Jeder den ich gefragt habe hat mir davon abgeraten,da in dem Wasser auch Bakterien sein können,weil da viele Leute reingehen & das Wasser teils "verschmutzen".
Besser du lässt es.Ansonsten besteht die Gefahr,dass du dir die Löcher neu stechen lassen musst,weil es nicht funktioniert hat durch Entzündungen etc.

Antwort
von Martabon, 21

Also ich weiß nicht ob du darfst, aber ich habe es gemacht und weder bei mir noch bei meiner Schwester (wir haben sie uns am gleichen Tag stechen lassen) hat es irgendwelche negativen Folgen gegeben.

Kommentar von OreoEinhorn ,

Ok das ist schonmal toll 😀

Antwort
von W00dp3ckr, 10

Ich würde schwimmen gehen, und vorher & nachher desinfizieren.

Ich kenne keine, die damit Probleme gehabt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community