Frage von K3yyyo, 47

Darf ich mit meiner 125iger Yamaha TDR legal mit 18 ps fahren (Führerschein A1)?

Abend, Laut meinen Berechnungen ist 18 ps Ca 160 kmh. Darf ich so schnell fahren? Danke! :-)

Antwort
von RuedigerKaarst, 30

Führerscheinklasse A1

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 cm³ und einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/kg nicht übersteigt
...
Quelle:
http://www.tuev-sued.de/fuehrerschein_pruefung/fuehrerscheinklassen

1 PS sind 0,735499 KW
1 KW sind 1,35962 PS

Das Motorrad hat also 13,238982 KW.
Somit darf es mit Führerscheinklasse A1 nicht mehr gefahren werden, da es 2,238982 KW zuviel hat.

Es sind maximal 14,95582 PS zulässig.

Wie kann man denn Anhand der Motorstärke die Geschwindigkeit ausrechnen?
Da müssten doch noch einige andere Faktoren hinzu kommen?

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Wenn die Yamaha wirklich 13 KW hat, wurde es es getunt, wodurch die Betriebserlaubnis erloschen ist. Es darf nicht mehr im öffentlichen Straßenverkehr gefahren werden. Laut Datenblatt hat sie nur 9,3 KW bzw. 12 PS.

Antwort
von 19Michael69, 23
  1. Sind deine Berechnungen falsch - 160 km/h nie und nimmer.
  2. Gibt es die Yamaha TDR 125 mit 15 oder mit 23 PS, nicht mit 18 PS.
  3. Darfst du mit dem A1 maximal 11 kW / 15 PS fahren.

Gruß Michael

Antwort
von auaauamehr, 29

nein nicht mehr als 11kw (15ps)

Antwort
von 135791357, 27

Würde sagen max. 15ps

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten