Frage von Oleeee, 8

Darf ich mit meinem Hund Mosafar auch ohne Leine spazieren gehen?

Ich habe Angst das er beißt.

Antwort
von Pumpii2, 3

Hallo,

Wenn du deinen Hund kennst weißt du ob er beißt oder nicht. Hat er schon einmal wen gebissen oder hat er Andeutungen gemacht wie z.B. Menschen anknurren. Ist er abrufbar in jeder Situation? Wenn nicht solltest du ihn auf keinen Fall von der Leine lassen.

Unterschätze das nicht. Selbst ein kleiner Hund kann beißen und es werden genauso Menschen verletzt, du bekommst eine Anzeige, der Hund landet vielleicht im Tierheim.

Ich weiß nicht wie das bei dir ist aber bei mir in NÖ heißt es wenn ein Hund drei mal wen gebissen hat wird er eingeschläfert. 

Wenn du garantieren kannst dass dein Hund dir nicht von der Seite Weicht komme was wolle und er niemanden verletzt oder verängstigt kannst du ihn von der Leine lassen. 

LG

Kommentar von Biba85 ,

Es geht aber nicht nur ums beissen deines hundes!

Du musst ihn abrufen können! 

Was wenn er zu einem anderen hund läuft, der eben gebau aus disem grund angeleint ist?! Kannst du ihn abrufen?  Denn glaub mir, es gibt nichts schlimmeres, als wenn ein hund richtund dir und angeleinten "problem"hund läuft, auf den ruf des besitzers nicht reagiert sofern dieser reagiert ,oder du nur hörst "der tut nix!"

Kommentar von Pumpii2 ,

Ja das Typische "der tut nix" oder "der will nur spielen". Und an so etwas ist wirklich nie der Hund schuld. Er hat sich ja nicht von selbst abgeleint. Und dass er vielleicht nicht abrufbar ist dafür kann ein Hund auch nix man muss eben Zeit und Liebe in ein Training investieren.

Kommentar von NormalesMaedche ,

da steht doch auch "ist er in jeder Situation abrufbar"

Kommentar von michi57319 ,

Irgendwie erinnert mich diese Farce hier an Karl Valentin.......

Antwort
von dogmama, 4

ohne Leine spazieren gehen?

kommt drauf an wo Du spazieren gehst. Die Hundeverordnung Deiner Stadt kann Dir genaue Auskunft zu Deiner Frage geben!

Und wenn Du der Meinung bist der Hund würde beißen, dann muß / sollte er einen Maulkorb tragen!

Antwort
von Bitterkraut, 3

Wenn du Angst hast, daß der Hund beißt, solltest du gar nicht ihm spazieren gehen. Dann sollte jemand, der mehr Ahnung hat, als du mit ihm gehen. Wie kommts, daß du den Hund nicht einschätzen kannst? Warum sollte er beißen? Hunde gehen ja nicht rum und beißen einfach mal so?

Um was für einen Hund handelt es sich denn?

Hab grad gelesen, daß es ein Afghane ist, der wird nicht beißen, der wird rennen. Schnell und weit.

Antwort
von IchLiebeLabbies, 3

NatüRlich musst du deinen Hund kennen und wissen ob er beißt und wie er auf andere Hunde reagiert.

Dürfen bei dir in der Gegend Hunde ohne Leine laufen ???

Antwort
von Jack19X1, 1

Nein, nur mit Leine erlaubt. Sollte er beißen, muss er auch einen Maulkorb tragen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Nein, nur mit Leine erlaubt

Steht wo?

Kommentar von Jack19X1 ,

Weiß ich auch nicht. Sieht man immer im Fernsehen, dass man da Strafe zahlt, wenn er keine Leine hat.

Kommentar von Bitterkraut ,

Fernsehen ist halt Fernsehen und Leben ist Leben und im Leben gibt es keinen allgemeinen Leinenzwang.

Kommentar von Jack19X1 ,

Ja, zu Hause nicht, ich weiß. Frag am Besten die Polizei, wo man überall ohne Leine rumlaufen darf.

Kommentar von Bitterkraut ,

Bei uns auch auf der Straße nicht. Leben findet nicht nur zu hause statt.

Zustündig für solche Fragen ist das Ordnungsamt, bze. die Hundeverordnung der jeweiligen Kommune. Nicht die Polizei.

Kommentar von Jack19X1 ,

Ja ich weiß auch das. Heißt das, du gehst nicht raus? Dann wird´s schwierig für dich zur Polizei zu gehen. Aber telefonisch sind die sicher erreichbar.

Obwohl, wenn du nicht rausgehst, wie soll dann erst der Hund rauskommen?

Und wieso willst du wissen, wo du ohne Leine rumlaufen kannst, wenn du ohnehin nicht rausgehst?

Kommentar von eggenberg1 ,

jack  liest du auch manchmal,was du so schreibst ??

Kommentar von Jack19X1 ,

Ich würd´s so machen, wenn ich nicht weiß, wo man ohne Leine rumlaufen darf. Die Polizei gibt mir dann die Adresse, und schon kann ich dort nachfragen.

Antwort
von Maro95, 1

Daran ändert ja die Leine nix - sondern ein Maulkorb.

Antwort
von eggenberg1, 1

 ein afgahne wird  nich t beissen , aber er wir   abhauen  auf nimmer wiedersehen ,bis er  seine jagdtour beendet hat..

also
bitte   such dir einen  hundeplatz ,der eingezäunt ist,wo du ihn 
wenigtens  1-2 x die woche  frei laufen lassen kannst-mit anderen hunden
zusammen ..

ansonsten  ist  es  besser, ihn angeleint zu
lassen ,wenn du in de r lage bist  ,ihn so zu erziehen , dass er nicht
zieht .. aber  das  sollten  und müssen  deine eltern übernehmen ,die
erziehung .

Kommentar von michi57319 ,

Moinsen, was ist denn mit deiner Tasta passiert?

Kommentar von eggenberg1 ,

wieso ??

Kommentar von Bitterkraut ,

;-))

Kommentar von michi57319 ,

Da stimmt was nicht mit den Anschlägen, wie ich meine ^^

Kommentar von eggenberg1 ,

ja  mein lappi  ist  schon was älter und  die tastatur  "klemmt  " ab und an   --liegt auch etwas an meiner  "schnellen" schreibweise ,lach -aber  man kann aj den text noch entziffern  und NUR  darauf  kommt es  an ,lach !

Kommentar von michi57319 ,

*prust*

Solche Schreibweise bin ich von dir nicht gewohnt, daher fand ich es erwähnenswert :-))))))

Kommentar von eggenberg1 ,

doch michi , ich habe schon länger schwierigkeiten  mit meiner tastatur   bzw.  mit  dem anschließendem verbessern meiner  kommentare  ,nervt mich  auch  ab und an , aber ne neue tastatur liegt z.Zt nicht  drinn

Kommentar von Bitterkraut ,

Solche Schreibweise bin ich von dir nicht gewohnt

ich schon.

@eggenberg1: Blas mal die Brösel aus der Tastatur, mit Pressluft. Oder dreh ihn um (wenn er aus ist) und klopf ihn aus. Du wirst staunen, was alles in einer Tastatur Platz hat.

Kommentar von eggenberg1 ,

ich reinige meine tastatur  regelmäßig ,  schon wegen der tierhaar , die  sich gern um die  tastatur  wickeln ,   aber  das hält  dann nur  einige tage an  und  dann gehts wieder von vorn los

Kommentar von Bitterkraut ,

Dann spar auf nen neuen, das ist ja gruselig.

Und glaub mir, an Pressluft kommt so schnell nix ran.

Und laß die Tiere einfah nicht mehr mitschreiben. Wenn meine Katze mitschreibt, sieht mein Textbild auch so aus - oder schlimmer... ;)

Kommentar von eggenberg1 ,

lololol

Antwort
von eggenberg1,

wenn man einen hund hat , also  der  halter ist , dann weiß man in welcher situation  sein hund beissen würde --

ein hund sollte  so erzogen worden sein, dass er niemals zubeisst.  

du scheinst ein kind zu sein  und solltest  darum mit   einem hund ,den du nicht kennst wie er reagiert  , auf kenen fall  allein  gassie gehen.

 welche rasse ist  denn dein mosafar ? und wie alt  bist  du  und der hund ?

Antwort
von Tavtav,

...
Und welche Rasse? Wie wurde er erzogen?

Kommentar von Biba85 ,

Ooh windhund :)

Wird interessant wenn er in jagdmodus geht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten