Darf ich mit Kennzeichen im Rucksack Motorrad fahren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du darfst so das Fahrzeug nicht auf öffentliche Verkehrsflächen bringen, es dort weder abstellen noch bewegen: Die "Verordnung über die Zulassung von Fahrzeugen zum Straßenverkehr (Fahrzeug-Zulassungsverordnung - FZV)" verlangt im "§ 10Ausgestaltung und Anbringung der Kennzeichen", dass die Kennzeichentafeln fest am Fahrzeug angebracht sind. Wenn also eine Schraube weg wär, oder wenn Du Angst hast, weil 'ne Schraube locker ist, hast Du unverzüglich das Kennzeichen ordnungsgemäß zu befestigen oder befestigen zu lassen.

Allerdings darfst Du mit Kennzeichen im Rucksack durchaus Motorrad fahren, wenn das Motorrad vorschriftsmäßig mit Kennzeichen ausgestattet ist, und Du die Kennzeichen für ein anderes Fahrzeug im Rucksack transportieren willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lt Bussgeldkatalog

"Kennzeichen fehlt"  60 EUR

Ich hatte das aber auf einer toru in der Eifen mit nem Kumpel auch schon, da war das Kennzeichen durch Vibration mitten durch gebrochen, dann hate er es auch in die Tasche gesteckt.

Wie es in der Eifel so ist ... ein Streifenwagen hat uns angehalten, wir haben das defekte Schild vorgezeigt und die Cops waren echt nett, haben meinen Kumpel "mündlich verwarnt" und ihm nur ne Mängelkarte mitgegeben "Kennzeichen beschädigt". Am anderen Tag haben wir ein neues machen lassen und es beim StVA absiegeln lassen und gleich die Mängelkarte abgegeben.

Denke, das hängt vor Kommunikationsstratgie zwischen Dir und dem Sheriff ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Rucksack ist das Kennzeichen relativ schlecht zu sehen. Es ist ja der Sinn des Kennzeichens, dass man dich bei einem Verkehrsvergehen identifizieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
12.12.2015, 21:06

Und wenn er eine korrekte Kennzeichenbeleuchtung im Rucksack hat ?   ;o)

0

Das Kennzeichen muss jederzeit sichtbar am dafür vorgesehenen Ort angebracht sein.

Auch Auto darfst du nicht mit Kennzeichen in der Heckscheibe fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja na klar, mach ich auch immer so. Bei mir halten die Kennzeichen am Auto auf beiden Seiten nicht. Da habe ich sie im Kofferraum drin liegen, die können doch fragen wenn die was von mir wollen, die Kennzeichen habe ich doch dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinjaKeks01
12.12.2015, 18:38

wollte eigentlich Antworten nach Tatsachen :p Trzdm danke :) 

0

für die fakten brauchst du keine frage zu stellen. minimale geistige kapazitäten reichen aus, um sich darüber klar zu sein, dass man gegen recht verstösst.

die frage ist höchstens wie die bestrafung ausfallen könnte. in der praxis stellt sich die eher weniger, weil dich niemand identifizieren kann und du zu schnell zum anhalten sein solltest.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn das Kennzeichen muss sichtbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung