Darf ich mit einem Work and Travel Visum in Australien Partys veranstalten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich tendiere auch dazu zu behaupten, dass das nichts werden dürfte. Es geht dabei schließlich nicht um eine reine Arbeitstätigkeit, sondern um eine Veranstaltertätigkeit. Dafür muss vermutlich auch in Australien ein Gewerbe vorliegen. Denn letztlich arbeitet ihr ja nicht als Angestellte in diesem Moment, sondern als "Arbeitgeber".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChickPea
31.08.2016, 02:51

(sorry fuer den Daumen runter, das war ein Versehen)

Ich wuesste nicht was dagegen spricht ausser eine TFN (tax file number) auch noch eine ABN (Australian Business Number) zu beantragen?

0