Darf ich mit einem Autoführerschein ein 50ccm mit 14 ps fahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit der Klasse B darfst Du Zweiräder mit 50 cm³ Hubraum und einer Höchst-geschwindigkeit von derzeit 45 km/H fahren. Eine Begrenzung der Motorleistung (PS / kW) gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich bin mir mit meiner Antwort wegen der "Drosselung" und wegen "durch die Bauart bestimmt" nur zu 80% sicher, daher der Tipp:

Einfach auch mal an der Führerscheinstelle / Fahrerlaubnisbehörde nachfragen.

In der Fahrerlaubnis der Klasse B sind die Klassen AM und L enthalten.

Mit der Klasse AM darfst du Kleinkrafträder mit maximal 50 ccm Hubraum und einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h fahren.

https://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__6.html

Deine 50er mit 14 PS fährt bauartbedingt - also ab Werk - mehr als die erlaubten 45 km/h und daher darfst du sie meines Erachtens mit der Klasse B NICHT fahren.

Das wäre Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Straftat.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

max 45 Km/h erlaubt mit B

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstmal eine frage- was für eine 50 ccm maschine mit 14 ps handelt es sich ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltes du den Führerschein  vor 1980 erworben haben kannst du bis 15 PS alles Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also gehen tut das schon aber es gibt nicht viele mit Straßenzulassung:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoqiBear
25.10.2016, 22:50

Ich bin bereits im Besitz einer Straßenzulässigen 50ccm Supersport mit 14 Ps :) Das ist ja auch nicht das Problem gewesen.

0
Kommentar von sawekk
25.10.2016, 22:52

oh ok :D wo liegt dann das Problem

0
Kommentar von sawekk
25.10.2016, 22:53

dachte ehr das du in Richtung roller denkst:D

0