Frage von Raphax3, 42

Darf ich mit Durchfall als Erzieherin Azubi, trotzdem morgen in die KITA?

Hallo, ich bin im 1. Lehrjahr als Erzieherin... Seit Freitag vor einer Woche liege ich flach mit Halsschmerzen, husten und Fieber... Das wurde dann alles besser, aber seit heute habe ich Durchfall, ich weiss auch nicht ob das ein infekt ist oder ob ich was falsches gegessen habe, jedenfalls ist er ziemlich heftig.

Da ich nur einmal in der Woche KITA Praktikum habe würde ich morgen dann schon zum zweiten Mal fehlen in der KITA... Ich habe Angst wie sie reagieren wenn ich mich nochmals krank melde, aber ich möchte so einfach nicht riskieren, dass die Kinder krank werden oder auch meine Kollegen... Immerhin muss ich auch eine bestimmte Verantwortung übernehmen.... Aber wenn ich mich krank melden kann es sein, dass ich vielleicht die praktikumsstelle verliere?!

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Antwort
von sepp333, 24

Geh zum Arzt der kann dann entscheiden wie es weiter geht.

Antwort
von Keana, 32

In der früh erstmal zum Arzt gehen und abklären lassen, wenn es nicht ansteckend ist, könne man in die KITA gehen. Tendiere aber eher, dass Du wohl zu Hause bleiben musst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten