Frage von Florian21122001, 38

Darf ich mit 16 damit fahren?

Guten Abend!Ich werde bald 16 Jahre und möchte mir eine alte Suzuki GP 125 kaufen. (Bj: 1972) (Bild ist unten) Nun habe ich ein kleines Problem. Der Händler bei dem ich war sagte zu mir, das ich das Motorrad nicht fahren darf, weil es zu den Motorrädern gehört und nicht zu den Kleinkrafträdern, wie ich es fahren darf. Das kommt mir aber komisch vor, denn: sie hat 124ccm, 12PS und wiegt nur 102kg. Und soweit ich weiß, darf ich sie fahren. Im Internet fand ich leider nichts. :(

Jetzt wollte ich mal euch fragen, ob ich das Mopped überhaupt fahren darf?

Bitte nur ehrliche Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamburger02, 20

Es stimmt, das ist ein Motorrad und kein Kleinkraftrad. Diese Einteilung speilt beim Füherschein aber keine Rolle, da ist nur von Zweirädern die Rede:


- Hubraum mit nicht mehr als 125 cm³
- Motorleistung von nicht mehr als 11 kW
- Verhältnis der Leistung zum Gewicht (Leermasse) von max. 0,1 kW/kg

Ansonsten ist das eine schöne Maschine, die ziemlich flott ist.
Wenn du es ganz genau wissen möchtest, kannst du auch in einer Polizeistelle nachfragen.

Antwort
von Rollerfreake, 31

Ja, darf man ab 16 Jahren mit der Klasse A1 fahren. Die Definition von Klasse A1 ist bis 125ccm Hubraum und maximal 15 PS Leistung. 

Antwort
von TxSunrise, 35

Soviel ich weiss erst ab 18 mit den entsprechenden Prüfung.

Kommentar von JawaCZ634 ,

Also diesen Schwachsinn halte ich für ein Gerücht

Kommentar von Freerunner15 ,

Wenn man keine Ahnung hat, bitte einfach nicht kommentieren.
Die Führerscheinklasse A1 kann mit 16 erworben werden.

Antwort
von Freerunner15, 22

Der Händler hat anscheinend keine Ahnung :D
124ccm, 12PS und 102 kg sind noch im Rahmen des A1.
Im übrigen darfst du Leichtkrafträder und Kleinkrafträder fahren, als 125er und Roller/gedrosselte Roller.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten