Darf ich mit 15 entscheiden wo ich wohne?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, du darfst nicht entscheiden wo du wohnen möchtest, deine Eltern haben das Sorgerecht, in der Regel 50 Prozent pro Elternteil und dürfen deinen Wohnort bestimmen. Wenn du bei deinem Vater wohnen möchtest und deine Mutter damit einverstanden ist, gibt es keine Problem. Wenn deine Mutter nicht damit einverstanden ist, müsste man zum Rechtsanwalt gehen und es kommt ggf. zu einer Gerichtsverhandlung, das Familiengericht würde dann deinen Wohnort entscheiden, dein Wunsch wird natürlich vom Richter berücksichtigt, letztendlich entscheidet aber der Richter und nicht du. Deinen Wohnort selber bestimmen kannst du erst wenn du volljährig bist, also 18 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Eltern beide das Aufenthaltbestimmungsrecht und ein gemeinsames Sorgerecht haben, dann wird dich der Richter bei einem Gerichtsverfahren fragen, wo du gerne leben möchtest. Und da kann dir dann niemand dazwischenreden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CAMERRRAAAA
05.02.2016, 18:07

Da liegst du komplett falsch!

0
Kommentar von TheWalterWhite1
05.02.2016, 18:09

Nein, da ich diesen Fall auch hatte! Ich wurde gefragt, wo ich wohnen will!

0
Kommentar von NomiiAnn
05.02.2016, 18:10

Nein. Sie liegt komplett richtig. Bei uns war es genau so. Nur, dass das Jugendamt nicht mitentschieden hat, bzw die Situation besser kannte als ein Richter. Entschieden hat dann der Richter.

0
Kommentar von TheWalterWhite1
05.02.2016, 18:12

Wie gesagt, ich durfte dies damals entscheiden.

0

Ich glaube an 14 hat man da ein Mitspracherecht. Kannst aber auch zum Jugendamt oder mit deinem Vater drüber reden, der wird ja wahrscheinlich einen Anwalt haben, der etwas dementsprechendes in die Wege leiten kann.

Wichtig ist nur, dass dein Vater dir eine gute Umgebung bieten kann. Also als Alkoholiker mit einem 1-Zimmer Apartment wäre es zB sehr schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst glaub entscheiden bei welchen eltern teil du leben willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CAMERRRAAAA
05.02.2016, 18:03

Nein, die Erziehungsberechtigten dürfen entscheiden wo das Kind wohnt!

0
Kommentar von Beton10
05.02.2016, 18:20

aber ab 14 hat man anhörungsrecht oder wie es nochmal heißt das kind darf entscheiden

0

Nein. Aber deine Eltern können deine Meinung in ihrer Entscheidung berücksichtigen wenn sie wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung