Darf ich mit 14 Sex mit einem 21 jähriger haben und darf man mit 16 ein baby bekommen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Verboten ist das nicht bis auf Ausnahmen die MaraMiez richtig aufgeführt hat.

Ich persönlich finde es nicht gut

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesetzlich ist es erlaubt, aber bedenklich ist es trotzdem, ein 21 jähriger mit einer "Minderjährigen. Sorry der soll sich gleichaltrige suchen. Keine Kinder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie unbedingt ihre jungfräulichkeit an nen typen verlieren will, der sich nur an minderjährigen vergehen kann, soll sie das halt tun. wenn sie sich und ihrem kind das leben schwer machen will, kann sie gern auch schwanger werden.
nur bitte nicht wundern, wenn dann irgendwann mal das kamerateam von "familien im brennpunkt" auf der matte steht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja schon. Aber warum?

Warum willst Du Dir mit 16 ein Baby antun? Du solltest erst eine solide Beziehung, eine abgeschlossene Berufsausbildung vorzuweisen haben. Schließlich wirst Du Deinem Baby - Kind ein schönes Leben bieten wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen schon aber ich würde mir mal überlegen was da auf mich zukommt. Sie ist 14. Wie lange wird der 21jährige den braven Familienvater spielen. Das würde ich mir gut überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jein und ja.

Personen ab 21 können angeklagt und verurteilt werden, wenn sie Sex mit 14 oder 15-jährigen haben, wenn sie dabei eventiell noch fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzen (Anzeige kann in diesem Fall nur von den Sorgeberechtigten des Jüngeren gestellt werden), Geld fließt, eine Zwangslage ausgenutzt wird oder der Jüngere ein Schutzbefohlener des Älteren ist.

Es gibt aber keine Gesetze darüber, ab wann man ein Kind bekommen darf.

Nur sollte man mit 16 genug Reife besitzen, zu wissen, dass das kein gutes Alter ist und man lieber verhüten sollte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist erlaubt, außer

bei Ausnutzung einer Zwangslage

bei der Bestimmung, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen

gegen Entgelt

 

 

man darf in jedem Alter Kinde rbekommen

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thomas19841984
28.10.2016, 18:55

ist er über 21 und du unter 16, dann darf er deine möglicherweise fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung nicht ausnutzen

0

Was möchtest Du wissen?