Frage von OkeyAmelie, 40

Darf ich mit 14 selber bestimmen ob ich Hilfe möchte oder nicht?

Also aufgrund von einpaar Problemen in der Familie wurde uns so eine Jugendhilfe gegeben also so eine frau die uns helfen will und sich mit uns verabreden möchte.. ich wurde aber mehr oder weniger dazu gezwungen mit ihr zu sprechen und ich will und brauche keine hilfe!! alle setzen mich so unterdruck ich hab schulstress, zuhause stress, stress mit meiner besten freundin und langsam wird mir das alles einfach viel zu viel.. andauernt sagen mir alle ICH MUSS das machen ICH HAB KEINE ANDERE WAHL! und diese frau von der Jugendhilfe hat sich jetzt für freitag mit mir verabredet aber ich will das nicht und keiner kann mich dazu überreden sachen zu tun die ich nicht möchte! und ich möchte auch bitte einfach nicht lesen das sie nur das beste will oder das ich es mal versuchen soll..NEIN! ich hab keine lust darauf und kann mich um mich selber kümmern!

ALSO MEINE EINZIGE FRAGE IST: kann ich die Frau anrufen und ihr absagen? also habe ich das recht dazu selber zu bestimmen ob ich hilfe möchte oder nicht?

ps. Ich fühle mich mir 14 "Erwachsen" genug das selber zu bestemmen. Ich seh auch gar keinen grund dazu ich ritze mich nicht oder so und habe auch sonst keine psychischen oder körperichen Probleme.. Seid ich 10 Jahre alt bin kümmer ich mich um mich selber da meine eltern nie da waren also brauche ich jetzt mit 14 auch keine hilfe!! sie haben sich gestritten ein familien teil ist abgehauen jetzt kommt der andere nicht mit 3 Kindern klar ... Alkohol & bla bla bla..

Antwort
von LeonR99, 40

Mit 14 wird das problematisch. Und es wird ja einen Grund geben. Aber Kopf hoch, wenn die Hilfe kommt, kannst Du es ihr ja pfleglich sagen, dass es keine Probleme gibt und Du daher auf keine Hilfe angewiesen bist!

Kommentar von Still ,

Naja, die Fragestellerin hat massig ungelöste Probleme und erkennt nur nicht, dass sie Hilfe braucht.

Kommentar von OkeyAmelie ,

Nein! -.- wenn ich Hilfe brauche werde ich mir auch selber hilfe holen! brauche ich aber nicht..

Kommentar von Still ,

Zitat: langsam wird mir das alles einfach viel zu viel..

Kommentar von OkeyAmelie ,

Ja und wenn mich alle einfach weiter machen lassen würden wie vorher wäre alles einfach besser! ich kann mich um mich selber kümmern seid ich in die 2. oder 3. klasse gehe, gehe ich alleine zur schule & zurück.

seid ich 10 Jahre alt bin kümmere ich mich selber um mich, Essen, & so alles!

NIE ist irgednwer auf die idee gekommen mir zu helfen bei irgendetwas nicht meine Eltern NIEMAND! Ich war immer schon selber für mich verantwortlich und später dann auch viel für meine Brüder! ich habe mich selber getröstet wenn ich angst hatte und habe selber gelernt und Hausaufgaben gemacht oder so ich hatte kaum hilfe von irgendjemandem  und ich kann das auch weiterhin alleine ich verstehe nicht wieso man jetzt aufeinmal mich zwingen muss mich mit irgendwelchen dummen leuten zu breschäftigen ICH WILL DAS NICHT wieso kann ich nicht einfach absagen ich hasse diese Frau und dabei kenne ich sie nicht mal ich bin grade gut in der Schule und versuche alles um es auch dabei zu belassen ich möchte später nicht von irgendeinem Idiotischen Mann abhängig sein der nichts auf die reihe bekommt! und wenn man mich jetzt nicht aufhört so unterdruck zu setzen WIE SOLL DAS GEHEN?!

ICH WILL UND BRAUCHE DAS NICHT! wie oft muss man das segen bevor nicht einer mir zuhört?

wenn nicht alle bald aufhören mich so zu strssen DANN bekomme ich erst probleme!

Antwort
von Still, 29

Wenn du nicht in der Lage bist, einem normalen Schulbetrieb zu besuchen, stimmt etwas nicht mit dir, weil 99,9 % aller Schüler das können. Wenn du an so einfachen Dingen wie "Schulstress" Stress mit Familie und Freunden, verzweifelst, bist du kein bißchen erwachsen, sondern ein Kind das Hilfe braucht!

Kommentar von OkeyAmelie ,

Mit schulstress meine ich Arbeiten und Tests die wir schreiben ich kreig das hin es ist nur ein wenig stressig wenn man dazu noch überall unterdruck gesetzt wird! & Ich brauche keine Hilfe!

Antwort
von ZuumZuum, 27

Anscheinend hast Du sehr wohl psychische Probleme durch den Streß in jeder Beziehung, und nein, Du kannst das nicht selber bestimmen. Nimm die Hilfe an und je mehr Du dich darin verrennst das Alle gegen dich sind umso schlimmer wird deine Situation.

Kommentar von OkeyAmelie ,

Meine Situation wäre viel besser wenn ich mich weiterhin um mich selber kümmern könnte man kann doch nicht menschen zu sachen zwingen die man nicht möchte!

Kommentar von ZuumZuum ,

Das kannst Du aber definitiv nicht.

Kommentar von OkeyAmelie ,

Ich weiß das wohl besser als andere!

Antwort
von gooo606, 33

du musst gar nichts. aber vlt hilft es dir wenn du mit ihr über deine probleme reden kannst. sie weiß dann auch am besten was zu machen ist.

Kommentar von OkeyAmelie ,

Ich hab keine Probleme!
& möchte mich einfach nicht mit ihr treffen..

Kommentar von gooo606 ,

du hast doch aber selber gesagt das du stress mit der schule deiner freundin und zu hause hast. für mich sind das schon probleme die sich auch phsysisch auswirken haben können (burnout, etc).

aber wenn du nicht willst musst du nicht

Kommentar von ZuumZuum ,

Sehr wohl muß sie, Entscheidung der Eltern im Rahmen der Fürsorgepflicht und Sorgfaltspflicht. 

Kommentar von OkeyAmelie ,

Heißt das ich werde gezwungen mich mit irgendwelchen Menschen zu treffen die einfach nur denken das ich nicht klar komme aber ich komme klar! man kann mich doch nicht einfach so zu sachen zwingen die ich nicht möchte! ich bin ja kein Baby! ich weiß doch wohl am besten wie es mir geht! -.-

wenn ich hilfe brauche werde ich mir die ja holen!

Kommentar von gooo606 ,

das bezweifle ich aber.

Kommentar von OkeyAmelie ,

Ich aber nicht und ich weiß doch wohl am besten wie es mir geht!

Antwort
von klara1953, 15

Vielleicht geht es garnicht so sehr um dich sondern um die Familie als Ganzes. Wäre es da nicht wichtig das jemand euch hilft ? Warum schaust du nicht einmal was die Helferin zu sagen hat. Natürlich kann dich keiner zwingen mit ihr zu reden, hör einfach mal zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten